Abo
  • Services:
Anzeige
Der RT-AC87
Der RT-AC87 (Bild: Asus)

Asus RT-AC87: Schnellster Router der Welt funkt mit vier Antennen

Asus hat den RT-AC87 vorgestellt. Der WLAN-Router nutzt Quantennas QSR1000-Chip, arbeitet nach dem 802.11ac-Standard Wave 2 und erreicht dank vier Antennen bei 5 GHz bis zu 1,7 Gigabit pro Sekunde.

Anzeige

Der Asus RT-AC87 ist der erste Router mit 802.11ac Wave 2. Dahinter verbirgt sich das Konzept mehrerer zielgerichteter Antennen, im Falle des RT-AC87 sind es vier, die als MU-MIMO (Multi User Multiple Input Multiple Output) dienen.

Damit soll der Asus-Router im 5-GHz-Frequenzband bis zu 1,7 Gigabit pro Sekunde an Daten übertragen. Zum Vergleich: Der 802.11n-Standard kommt auf 600 Megabit pro Sekunde, der ältere 802.11g-Standard erreicht 54 Megabit pro Sekunde.

Möglich macht dies Quantennas QSR1000-Chip, der besagte vier Antennen unterstützt. Theoretisch bietet 802.11ac Wave 2 auch acht solcher räumlich gerichteter Funkfelder ("spatial streams"), bisher hat aber kein Hersteller entsprechende Geräte angekündigt.

Bisher ist der RT-AC87 offiziell nur in Nordamerika verfügbar und kostet 270 US-Dollar. Auf Rückfrage sagte uns Asus, dass der WLAN-Router im dritten Quartal 2014 auch in Deutschland erhältlich sein soll.


eye home zur Startseite
Galde 28. Jul 2014

In den meisten Fällen ist das keine Frage des wollens, sondern der Vorgabe des...

brainslayer 24. Jul 2014

von welchen 300 redest du denn. die 300 die auf der packung steht ist nur die...

JensM 24. Jul 2014

Wobei da jeder andere Kriterien hat. Für mich wäre der schnellste Router der, der den...

brainslayer 24. Jul 2014

die volle leistung von mehr als einem gigabit kriegt man eh nie hin. der ethernet port...

brainslayer 24. Jul 2014

auch für den AC87 wird dd-wrt bald kommen. wir haben auf basis eines AC87 prototypen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)
  2. vwd GmbH, Kaiserslautern
  3. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit bis zu 20% Rabatt
  2. 199€

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    sss123 | 00:11

  2. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    NaruHina | 00:07

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    NaruHina | 00:05

  4. Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit ist...

    DerDy | 00:02

  5. Re: Verstehe die Aufregung nicht.

    Topf | 21.11. 23:55


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel