Abo
  • Services:

Asus Rog Strix: Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

Asus ergänzt sein ROG-Portfolio gleich mit zwei Notebooks, die auf unterschiedliche Spieler abzielen. Die ROG-Strix-Hero-Edition soll für Mobas, die Scar-Edition für Shooter interessant sein. Der größte Unterschied: die Grafikkarte.

Artikel veröffentlicht am ,
Die ROG-Strix-Hero-Edition ist auf Moba-Spiele ausgelegt.
Die ROG-Strix-Hero-Edition ist auf Moba-Spiele ausgelegt. (Bild: Asus)

Asus hat zwei neue Notebooks für zwei verschiedene Gruppen von Spielern vorgestellt: Das ROG Strix als Scar- und als Hero-Edition. Während Ersteres sich an Shooter wie CS:GO und Pubg (Playerunknown's Battlegrounds) richten soll, zielt das zweite auf das Genre der Mobas (Multiplayer Online Battle Arena) wie League of Legends oder Dota 2 ab.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. Sparkassenverband Bayern, Bayern

Letztlich handelt es sich einfach um zwei unterschiedlich ausgestattete Gaming-Notebooks. Sie lassen sich bereits äußerlich durch den verschieden texturierten Deckel des ansonsten baugleichen Gehäuses unterscheiden. Auch die beleuchtete Tastatur ist bei allen Versionen gleich.

  • ROG-Strix-Hero-Edition (Bild: Asus)
  • ROG-Strix-Hero-Edition (Bild: Asus)
  • ROG-Strix-Hero-Edition (Bild: Asus)
  • ROG-Strix-Hero-Edition (Bild: Asus)
  • ROG-Strix-Hero-Edition (Bild: Asus)
  • ROG-Strix-Scar-Edition (Bild: Asus)
  • ROG-Strix-Scar-Edition (Bild: Asus)
ROG-Strix-Hero-Edition (Bild: Asus)

Der Grund, warum Asus die Notebooks für verschiedene Spiele vermarktet, ist zum großen Teil die Grafikkarte. Die ROG-Strix-Scar-Edition kann mit einer Nvidia Geforce GTX 1070 bestellt werden, während der Hero-Edition eine Geforce GTX 1060 genügt. Alle Modelle haben mindestens eine Geforce GTX 1050 verbaut.

Von 120 bis 144 Hertz

Beiden Modellen ist das 15,6-Zoll-Panel gemein, das eine Bildfrequenz von 120 Hz aufweist. Die Scar-Edition soll es auch mit 144-hz-Bildschirm und 17,3 Zoll Bildschirmdiagonale, allerdings dann nur mit einer Geforce-GTX-1060-GPU geben. Die Auflösung beträgt 1.920 x 1.080 Pixel bei allen Modellen. Ansonsten gleichen sich die Hardwarekomponenten zu großen Teilen: Alle Modelle können mit Core i7-7700HQ-Prozessor oder alternativ mit dem Core i5-7300HQ bestückt werden. Diese Prozessoren haben vier Kerne.

Jede der Versionen hat eine Kombination aus M.2-SSD mit Nvme- oder SATA-Schnittstelle und einer HDD oder SSHD mit schnellem Flash-Cache verbaut. Die SSD kann maximal 512 Gbyte und die HDD maximal 2 TByte groß sein. Dazu kommen maximal 32 Gbyte DDR4-Arbeitsspeicher.

Das ROG Strix ist mit vier USB-3.1-Anschlüssen, 2-in-1-Kartenleser, einem Ethernet-Port, HDMI 2.0, Mini-Displayport 1.2 und USB Typ-C ausgestattet. Allerdings ist dieser Anschluss nur bei der Scar-Edition als Thunderbolt 3 ausgewiesen. Die 2x2-WLAN-Karte aller Versionen funkt nach 802.11ac und hat Bluetooth 4.1 integriert.

Sowohl die Hero-Edition, als auch die Scar-Edition des ROG Strix sind bereits verfügbar. Die Hero-Edition gibt es ab 1.200 Euro, die Scar-Edition kostet ab 1.500.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  3. 206,89€

Java masterrace 12. Dez 2017

Diese aggressive Haltung gegenüber Angeboten, die Gaminghardware versprechen kommen mir...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Energie: Warum Japan auf Wasserstoff setzt
Energie
Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Saubere Luft und Unabhängigkeit von Ölimporten: Mit der Umstellung der Wirtschaft auf den Energieträger Wasserstoff will die japanische Regierung gleich zwei große politische Probleme lösen. Das Konzept erscheint attraktiv, hat aber auch entscheidende Nachteile.
Eine Analyse von Werner Pluta


    Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
    Mobile-Games-Auslese
    Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln

    Action im Stil von Overwatch bietet Frag Pro Shooter, dazu kommt Retro-Arcade-Spaß mit Cure Hunters und eine gelungene Umsetzung des Brettspiels Die Burgen von Burgund: Neue Mobile Games sorgen für viel Abwechslung.
    Von Rainer Sigl

    1. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
    2. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android
    3. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel

    Audiogesteuerte Aktuatoren: Razers Vibrationen kommen aus Berlin
    Audiogesteuerte Aktuatoren
    Razers Vibrationen kommen aus Berlin

    Hinter Razers vibrierenden Kopfhörern, Mäusen und Stühlen steckt eine Firma aus Berlin: Lofelt produziert die Aktuatoren, die durch Audiosignale zur Vibration gebracht werden. Die Technik dahinter lässt sich auch auf andere Bereiche anwenden, wie wir uns anschauen konnten.
    Von Tobias Költzsch

    1. Onlineshop Razer schließt belohnungsbasierten Game Store
    2. Raptor 27 Razer stellt seinen ersten Gaming-Monitor vor
    3. Turret Razer stellt offizielle Tastatur und Maus für Xbox One vor

      •  /