Asus ROG: Gaming-Möbel von Ikea sind verfügbar

Zusammen mit Asus bringt Ikea eigenes Gaming-Equipment: Das Angebot reicht vom Nackenkissen über ein Maus-Bungee bis hin zu Möbeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Gaming-Equipment/Möbel von Asus ROG und Ikea
Gaming-Equipment/Möbel von Asus ROG und Ikea (Bild: Ikea)

Die im Frühjahr 2021 angekündigte Gaming-Serie von Ikea in Zusammenarbeit mit Asus ROG ist im deutschen Handel angekommen: Sie umfasst Equipment wie einen Fußbodenschutz und ein großes Mauspad - nein, das ist nicht dasselbe -, aber auch Stühle sowie Tische mit Fokus auf das zockende Volk.

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. Expert*in Projektmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
Detailsuche

Insgesamt bietet Ikea gleich 31 verschiedene Produkte an, wobei von günstigen Artikeln für unter 10 Euro bis zum elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch für 500 Euro alles dabei ist. Als Partner hat sich Ikea die ROG-Abteilung von Asus ausgesucht, also die Republic of Gamers.

Folgerichtig orientiert sich das Design an dem des taiwanischen Herstellers, was wie üblich Geschmackssache ist. Wer möchte, kann sich damit ein komplettes Zimmer einrichten - abseits von der eigentlichen Hardware wie PC oder Konsole samt Bildschirm oder Fernseher fällt das Portfolio umfangreich aus.

Ikea verspricht ultimatives Gaming-Erlebnis

So gibt es alleine als Mobiliar drei Stühle - zwei davon in unterschiedlichen Farben -, vier Tische, eine Rollkommode, einen Schrank mit Glastür und eine Vitrine. Dazu kommen ein rollbares Rechnergestell, Fußbodenschutz, ein Nackenkissen, ein Mehrzweckkissen, ein Maus-Pad, ein Maus-Bungee, ein Trinkbecher, eine Ringleuchte mit Smartphone-Halter und eine Lochplatte mit Zubehör.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Laut Ikea gibt es eine weltweite Community von rund 2,5 Milliarden Menschen, die Gaming betreiben. Es war daher "ein natürlicher Schritt, sich auch auf dieses Terrain vorzuwagen, um den Alltag der Gamer*innen zu verbessern" und so "gleichzeitig das ultimative Gaming-Erlebnis" zu erschaffen.

Die gemeinsam mit Asus ROG entwickelte Kollektion hatte Ikea bereits Ende Januar 2021 in China eingeführt, in Japan startete der Verkauf im Mai 2021.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nja666 07. Okt 2021 / Themenstart

Es ist tatsächlich ein einfacher Ikea Schreibtisch mit Pappeinlage. Der wäre außerdem zu...

Mnt 07. Okt 2021 / Themenstart

Das ist ein Whitelabel, das es von unzähligen Marken gibt. Worldlift bei Amazon für...

Tom29 07. Okt 2021 / Themenstart

Geht ja eher darum, dass diese Gaming Stühle aus ergonomischer Sicht absolut unbrauchbar...

Prypjat 07. Okt 2021 / Themenstart

Ein Bild für jedes Auge. ^^

Prypjat 07. Okt 2021 / Themenstart

Das sind eher Nischenprodukte. Früher gab es sie zum hinstellen auf den Tisch und dann...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /