Abo
  • Services:
Anzeige
Auch das Padfone 2 ist eine Kombination aus Mobiltelefon und Tablet.
Auch das Padfone 2 ist eine Kombination aus Mobiltelefon und Tablet. (Bild: Asus)

Kamerauflösungsprobleme

Die Auflösung der Kamera im Smartphone-Modus beträgt 13 Megapixel. Bei normalen Lichtverhältnissen macht das Padfone 2 ordentliche, aber durchschnittliche Fotos. Im Vergleich zu den Aufnahmen mit der 8-Megapixel-Kamera des HTC One X Plus fällt auf, dass die Fotos des Padfone 2 kaum Artefakte aufweisen. Zudem wirken die Farben natürlicher. Allerdings haben die Fotos bei weniger guten Lichtverhältnissen ein deutliches Rauschen. Bei Kunstlicht sind die Fotos zudem kontrastarm. Der Burst-Modus funktioniert einwandfrei und macht scharfe Fotos trotz sich recht schnell bewegender Motive.

Anzeige

Seltsamerweise reduziert sich die Auflösung der aufgenommenen Bilder mit derselben Kamera auf 5,5 Megapixel, wenn das Smartphone in der Tablet-Station steckt. Das geschieht sowohl in der Standardanwendung als auch in Kameraapplikationen von Drittanbietern.

Monoklang

Die Klangqualität des Lautsprechers im Smartphone ist überdurchschnittlich. In den Höhen franst der Klang kaum aus, naturgemäß fehlt es mangels eines Klangkörpers an Bässen. Die Ausgabe erfolgt aber über nur einen einzigen Lautsprecher. Die Ausgabe über den einzigen Lautsprecher an der Tableterweiterung erfolgt ebenfalls in Mono. Hier sind die Bässe deutlicher zu hören und die Höhen sind ebenfalls einwandfrei.

Der Arbeitsspeicher beträgt 2 GByte, doppelt so viel wie im Vorgänger. In Deutschland soll das Padfone 2 mit 32 und 64 GByte Flash-Speicher erhältlich sein.

Android 4.1.1 mit Flash

Asus hat inzwischen das Android-Betriebssystem auf 4.1.1 alias Jelly Bean aktualisiert und drei Updates nachgereicht. Dort hat Asus seine Erweiterungen integriert, etwa einen Schnellzugriff auf zahlreiche Systemeinstellungen oder erweiterte Optionen in den Einstellungen, mit denen sich beispielsweise steuern lässt, welche Anwendungen beim Umschalten zwischen Smartphone und Tablet-Station weiterlaufen sollen. Darüber hinaus hat Asus an der ursprünglichen Android-Oberfläche wenig verändert. Das Padfone 2 bringt noch den Flash-Player mit, der eigentlich als Android-Version ausgemustert ist.

 Kräftige Krait-CPUsVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
AlexStubbe 15. Feb 2014

Ich selber habe das ASUS Padfone 2, und habe mir dieses Adapter gekauft. Hier wurde...

Hösch 25. Jan 2013

doch, eigentlich schon... Nur das du hier kein Tablet hast, sondern einen Monitor mit...

NukeOperator 25. Jan 2013

Und das Ganze wäre eine Traumcombo. Da wärs mir sogar wert, auf das PF-3 auszuharren...

7hyrael 25. Jan 2013

warum sollte es das nicht können? ich bin mir sicher dass es darauf in einigen jahren mal...

feuerball 25. Jan 2013

Ich habe ja jetzt nicht viel ahnung davon, wie ein Smartphone oder Tablet hardwaaremäßig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS | Bremen, Bremen
  2. KES-Softwareentwicklung, Pforzheim (Home-Office möglich)
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. HALLHUBER GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 5,94€ FSK 18
  3. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  2. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  3. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  4. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  5. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  6. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  7. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  8. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  9. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  10. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Lenovo-Tab-4-Serie Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro
  2. Yoga 520 und 720 USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: 90 Tage sind auch genug Zeit

    Kleba | 21:46

  2. Re: Warum ?

    cpt.dirk | 21:45

  3. Re: GEIL! Wenn das Keyboard kommt...

    HibikiTaisuna | 21:41

  4. Re: Das Elektroautos schnell sein können...

    cpt.dirk | 21:37

  5. Re: Die Dreckschleuder Google

    ocm | 21:35


  1. 18:18

  2. 17:56

  3. 17:38

  4. 17:21

  5. 17:06

  6. 16:32

  7. 16:12

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel