Abo
  • Services:
Anzeige
Asus plant ein Windows-Tablet mit Bay-Trail-SoC und 8-Zoll-Display.
Asus plant ein Windows-Tablet mit Bay-Trail-SoC und 8-Zoll-Display. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Asus M80TA Asus bringt 8-Zoll-Tablet mit Windows 8.1 und Bay Trail

In Onlineshops und auf Asus' Internetseite ist ein neues Tablet mit 8-Zoll-Display und Windows 8.1 aufgetaucht. Offenbar kommt das Tablet mit einem auf der neuen Bay-Trail-Architektur basierenden SoC.

Anzeige

Der taiwanische Hersteller Asus plant offenbar, ein eigenes kleines Tablet mit Windows 8.1 und einem Bay-Trail-Prozessor auf den Markt zu bringen. Das als M80TA bezeichnete Gerät wird bereits bei einigen britischen Internethändlern geführt, auch auf einer Support-Seite von Asus findet sich ein entsprechender Eintrag.

8-Zoll-Display und Atom Z3740

Die grundlegende Ausstattung des M80TA lässt sich aus den Einträgen bei den Händlern bereits ablesen, genauere Details fehlen allerdings noch. So soll das Tablet ein 8 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln haben.

Im Inneren soll ein Intel Atom Z3740 arbeiten, ein SoC der neuesten Bay-Trail-Generation. Ein Chip der gleichen Bauart steckt auch in Toshibas 8-Zoll-Tablet Encore, das seit kurzem auch in Deutschland erhältlich ist. Hier ist der Chip mit 1,86 GHz getaktet, die Grafikeinheit ist eine Intel Gen 7.

Der Arbeitsspeicher des M80TA ist 2 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher soll 32 oder 64 GByte betragen. Das Asus-Tablet soll mit Windows 8.1 Professional in der 32-Bit-Version erscheinen.

Erster Preis bereits genannt

Der Preis des M80TA wird mit 300 britischen Pfund für die 32 GByte-Version angegeben, was knapp über 350 Euro entspricht. Damit liegt das Tablet preislich auf dem Niveau des Toshiba Encore in der 64-GByte-Version. Da das Gerät noch nicht offiziell ist, dient der Preis lediglich als Richtlinie.

In der zweiten Hälfte des Jahres 2013 sind einige Tablets mit 8-Zoll-Display und Windows 8.1 erschienen. Neben Toshibas Encore haben auch Lenovo mit dem Miix 2 und Dell mit dem Venue entsprechende Geräte vorgestellt. Die Tablets von Lenovo und Dell haben zusätzlich noch einen Digitizer-Stift, für das Venue gibt es zudem noch ein Tastatur-Cover.

Kleine Windows-Tablets auf dem Vormarsch

Der Vorteil eines kleinen Tablets mit vollwertigem Windows 8.1 ist, dass das Gerät durch seine Größe zwar mobil ist, mit einem externen Monitor und externen Eingabegeräten aber zu einem vollwertigen Desktop-System umgewandelt werden kann. Dank der eingebauten Hardware eignen sich die Geräte für alltägliche Arbeiten, lediglich bei sehr leistungshungrigen Programmen dürften die Prozessoren an ihre Grenze kommen.


eye home zur Startseite
Doener 20. Dez 2013

Wunschliste: - HDMI oder DisplayPort - 1x Fullsize USB (Ohne Adapter) - 1x Micro USB...

rabatz 18. Dez 2013

Ich glaube beim Venue 8 Pro ist nicht die Auflösung der Spaßverderber sondern allgemein...

virtual 18. Dez 2013

ist ja nicht nur auf golem so. So ziemlich überall im Internet-Blätterwald sitzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TARGOBANK AG & Co. KGaA, Duisburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  4. Loh Services GmbH & Co. KG, Haiger


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ statt 169,99€
  2. 44,99€ statt 54,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mercedes-Benz

    "In einer perfekten Zukunft brauchen wir keine VR-Gehhilfen"

  2. Zehn Milliarden US-Dollar

    Apple-Zulieferer Foxconn plant Werk in den USA

  3. USA

    Ipad, Kindle und Nintendo Switch müssen ins Röntgengerät

  4. Radeon Software 17.7.2

    AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

  5. Quartalsbericht

    Facebooks Belegschaft hat sich erheblich vergrößert

  6. Gigakombi

    Vodafone verbessert Datenpaket fürs Warten aufs Festnetz

  7. Datenrate

    O2 drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings

  8. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

  9. Spark

    DJI-Minicopter stürzt ab

  10. Nachfolger Watchbox

    RTL beendet Streamingportal Clipfish



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: Reines Clickbaiting von Golem

    Melkor | 09:12

  2. Re: Oh man Liebes Deutschland

    PiranhA | 09:12

  3. Re: Erster Eindruck..

    nightmar17 | 09:11

  4. Re: O2 ist leider Drosselmeister

    zacha | 09:10

  5. Re: Eigentlich schlau von Apple

    ChMu | 09:10


  1. 08:56

  2. 07:23

  3. 07:13

  4. 23:00

  5. 22:41

  6. 19:35

  7. 17:26

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel