Abo
  • Services:
Anzeige
Asus plant ein Windows-Tablet mit Bay-Trail-SoC und 8-Zoll-Display.
Asus plant ein Windows-Tablet mit Bay-Trail-SoC und 8-Zoll-Display. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Asus M80TA Asus bringt 8-Zoll-Tablet mit Windows 8.1 und Bay Trail

In Onlineshops und auf Asus' Internetseite ist ein neues Tablet mit 8-Zoll-Display und Windows 8.1 aufgetaucht. Offenbar kommt das Tablet mit einem auf der neuen Bay-Trail-Architektur basierenden SoC.

Anzeige

Der taiwanische Hersteller Asus plant offenbar, ein eigenes kleines Tablet mit Windows 8.1 und einem Bay-Trail-Prozessor auf den Markt zu bringen. Das als M80TA bezeichnete Gerät wird bereits bei einigen britischen Internethändlern geführt, auch auf einer Support-Seite von Asus findet sich ein entsprechender Eintrag.

8-Zoll-Display und Atom Z3740

Die grundlegende Ausstattung des M80TA lässt sich aus den Einträgen bei den Händlern bereits ablesen, genauere Details fehlen allerdings noch. So soll das Tablet ein 8 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixeln haben.

Im Inneren soll ein Intel Atom Z3740 arbeiten, ein SoC der neuesten Bay-Trail-Generation. Ein Chip der gleichen Bauart steckt auch in Toshibas 8-Zoll-Tablet Encore, das seit kurzem auch in Deutschland erhältlich ist. Hier ist der Chip mit 1,86 GHz getaktet, die Grafikeinheit ist eine Intel Gen 7.

Der Arbeitsspeicher des M80TA ist 2 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher soll 32 oder 64 GByte betragen. Das Asus-Tablet soll mit Windows 8.1 Professional in der 32-Bit-Version erscheinen.

Erster Preis bereits genannt

Der Preis des M80TA wird mit 300 britischen Pfund für die 32 GByte-Version angegeben, was knapp über 350 Euro entspricht. Damit liegt das Tablet preislich auf dem Niveau des Toshiba Encore in der 64-GByte-Version. Da das Gerät noch nicht offiziell ist, dient der Preis lediglich als Richtlinie.

In der zweiten Hälfte des Jahres 2013 sind einige Tablets mit 8-Zoll-Display und Windows 8.1 erschienen. Neben Toshibas Encore haben auch Lenovo mit dem Miix 2 und Dell mit dem Venue entsprechende Geräte vorgestellt. Die Tablets von Lenovo und Dell haben zusätzlich noch einen Digitizer-Stift, für das Venue gibt es zudem noch ein Tastatur-Cover.

Kleine Windows-Tablets auf dem Vormarsch

Der Vorteil eines kleinen Tablets mit vollwertigem Windows 8.1 ist, dass das Gerät durch seine Größe zwar mobil ist, mit einem externen Monitor und externen Eingabegeräten aber zu einem vollwertigen Desktop-System umgewandelt werden kann. Dank der eingebauten Hardware eignen sich die Geräte für alltägliche Arbeiten, lediglich bei sehr leistungshungrigen Programmen dürften die Prozessoren an ihre Grenze kommen.


eye home zur Startseite
Doener 20. Dez 2013

Wunschliste: - HDMI oder DisplayPort - 1x Fullsize USB (Ohne Adapter) - 1x Micro USB...

rabatz 18. Dez 2013

Ich glaube beim Venue 8 Pro ist nicht die Auflösung der Spaßverderber sondern allgemein...

virtual 18. Dez 2013

ist ja nicht nur auf golem so. So ziemlich überall im Internet-Blätterwald sitzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim
  2. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf / Krefeld
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. AKDB · Anstalt des öffent­lichen Rechts, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 47,99€
  3. 69,99€ (Release 31.03.)

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Maximilian154 | 15:29

  2. Re: Hat die auch mit der Puppe gespielt?

    klick mich | 15:27

  3. Re: Der größte Mist, den ich je gesehen habe.

    Crol | 15:22

  4. Die Musik im Herstellervideo..

    Neuro-Chef | 15:15

  5. Re: Fake News -Ergänzung

    Berner Rösti | 15:13


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel