Aston Martin: Der Rückspiegel wird zum Display für drei Kameras

Der neue Aston Martin bekommt ein ausfallsicheres System zur Beobachtung der Fahrzeugumgebung: Mehrere Kameras zeigen dem Fahrer, was um sein Auto herum passiert. Fallen sie aus, bleiben die drei konventionellen Spiegel.

Artikel veröffentlicht am ,
Drei in eins: Der Rückspiegel wird zum Multi-Display
Drei in eins: Der Rückspiegel wird zum Multi-Display (Bild: Aston Martin/Gentex)

Rückspiegel? Kamera! Der US-Automobilzulieferer Gentex hat ein System für die Umfeldbeobachtung entwickelt, das Spiegel und Kameras kombiniert. Das System hat Gentex zusammen mit der britischen Luxusmarke Aston Martin entwickelt.

Stellenmarkt
  1. IT & Technik
    Bezirkskliniken Schwaben, alle Standorte
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) Projekte
    Bayerischer Jugendring, München
Detailsuche

Das Camera Monitoring System (CMS) ist ein Hybridsystem. Das bedeutet, die insgesamt drei Kameras ersetzen die Außenspiegel nicht, sondern ergänzen sie. Eine Kamera sitzt auf dem Dach und schaut nach hinten. Die beiden anderen sitzen in den Außenspiegeln und dienen vor allem dazu, dass der Fahrer andere Verkehrsteilnehmer und Objekte im toten Winkel erkennt.

Die Bilder der drei Kameras werden auf einem einzigen Bildschirm dargestellt, der an einer gut einsehbaren Stelle angebracht ist: Der herkömmliche Rückspiegel dient als sogenannter Full Display Mirror (FDM). Er ist dreigeteilt: Das große Bild zeigt die konventionelle Sicht nach hinten. Dazu kann der Fahrer links und rechts die Feeds der beiden Außenkameras einblenden.

Er kann den FDM aber auch als herkömmlichen Rückspiegel nutzen. Vorteil dieser Hybridlösung ist laut Gentex die Ausfallsicherheit: Wenn die Kameras etwa aufgrund des Wetters nicht nutzbar seien oder das System komplett ausfalle, blieben dem Fahrer immer noch die Rückspiegel. "Wir glauben, dass eine Hybridlösung die praktischste und umfassendste ist, weil sie darauf ausgerichtet ist, die Anforderungen von Automobilherstellern, Fahrern, der Sicherheit sowie die globalen Vorschriften zu erfüllen", sagte Gentex-Technikchef Neil Boehm.

Golem Karrierewelt
  1. Deep Dive: Data Architecture mit Spark und Cloud Native: virtueller Ein-Tages-Workshop
    01.02.2023, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Aston Martin will das CMS in sein Modell DBS GT Zagato integrieren. Die beiden Unternehmen wollen das System in der kommenden Woche auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Minority Report wird 20 Jahre alt
Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
Von Peter Osteried

Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
Artikel
  1. Neue Grafikkarten: Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht
    Neue Grafikkarten
    Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht

    Der US-Händler Newegg gibt einen Blick auf die Preise der Nvidia-Ada-Grafikkarten. Sie werden teurer als die Geforce RTX 3090 zuvor.

  2. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

  3. Hideo Kojima: Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben
    Hideo Kojima
    Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben

    Hideo Kojima arbeitete am Exklusivtitel für Stadia. Das wurde vorzeitig eingestellt, auch weil Google nicht an Einzelspieler-Games glaubte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /