Abo
  • Services:
Anzeige
Rosettas Weg zu Tschurjumow-Gerasimenko: Schleifen durch das Sonnensystem
Rosettas Weg zu Tschurjumow-Gerasimenko: Schleifen durch das Sonnensystem (Bild: C. Carreau/Esa)

Fang dir einen Asteroiden

Mitte des kommenden Jahrzehnts soll eine bemannte Mission zu einem Asteroiden fliegen. Das hat US-Präsident Barack Obama 2010 angekündigt. Die Vorbereitungen auf der Erde laufen bereits. So trainieren Astronauten für einen Ausflug auf einen fremden Himmelskörper in einer Tauchstation vor der Küste des US-Bundesstaates Florida.

Anzeige

Ziel der Mission wird nicht sein, einfach nur Proben zu nehmen. Sie gilt auch als Vorbereitung für den ersten bemannten Flug zum Mars, der für die 2030er Jahre geplant ist und um den die Nasa mit privaten Akteuren konkurriert. Für bemannte Missionen zu anderen Planeten baut sie ein neues Raumfahrzeug: das Orion Multi-Purpose Crew Vehicle (MPCV), und der Flug zu einem Asteroiden soll ein wichtiger Test dafür sein.

Asteroiden in den Sack

Naheliegend wäre es, einen Asteroiden auszuwählen und hinzufliegen. Die Nasa erwägt derzeit allerdings, die Reise etwas abzukürzen, indem sie das Ziel näher an den Abflugsort rückt: Sie will ein unbemanntes Raumfahrzeug auf die Reise zu einem kleineren Asteroiden schicken. Es soll diesen in einen großen Sack stecken und ihn in eine Mondumlaufbahn transferieren.

Von der Erde aus soll dann eine Mannschaft im Orion MPCV zu dem Asteroiden fliegen, ihn untersuchen und Proben nehmen - und zwar nicht nur ein paar Gramm. Der Vorteil daran wäre die deutlich kürzere Flugzeit. Schon 2017 könnte der Asteroidenfänger der Nasa startbereit sein.

Aber nicht nur Raumfahrtagenturen wollen Asteroiden einen Besuch abstatten. Auch zwei US-Privatunternehmen planen Missionen zu Asteroiden. Und sie wollen dort nicht nur ein paar Partikel oder eine Handvoll Proben nehmen: Sie wollen an die Schätze.

 Proben sammeln auf fremden HimmelskörpernInterplanetarischer Bergbau 

eye home zur Startseite
teenriot 26. Mär 2014

Wir waren beim Miller-Urey-Experiment. Ein "Miller-Urey-Experiment" in meinem Dorf mit...

Aycee 25. Mär 2014

Will mich Ach anschließen und für den Artikel danken, unglaublich interessant und viel zu...

Technikfreak 24. Mär 2014

Stimmt doch gar nicht. Wär hätt's erfunde? Genau.

Technikfreak 24. Mär 2014

Alles ist ausserirdisch, nix ist ausserirdisch... da jedes Atom durch das Urereignis...

Kasabian 24. Mär 2014

Deshalb wurden Wernher von Braun und seine Genoven zu Helden. Das erklärt so einiges ;D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Feynsinn, Garching, Fulda, Ingolstadt
  2. AEVI International GmbH, Berlin
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  4. AKDB, München


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Großtastenhandys im Test

    Seniorenhandys sind schlecht durchdacht

  2. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  3. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  4. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  5. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  6. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  7. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  8. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  9. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  10. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Ich frag mich eh, warum sich die CDU in...

    der_wahre_hannes | 11:54

  2. Re: Das Problem mit Jamaika

    der_wahre_hannes | 11:53

  3. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    mnementh | 11:53

  4. Re: Tja, so ist es

    John2k | 11:52

  5. ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen Unterschied

    SJ | 11:51


  1. 12:02

  2. 11:58

  3. 11:34

  4. 11:19

  5. 11:04

  6. 10:34

  7. 10:16

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel