Abo
  • Services:

Assassin's Creed: Unity läuft in 900p mit 30 fps

Die Entwickler von Ubisoft Montreal haben sich bei Assassin's Creed Unity offenbar für den kleinsten gemeinsamen technischen Nenner entschieden: Das Spiel wird sowohl auf der Xbox One als auch auf der Playstation 4 in 900p mit einer Bildrate von 30 fps laufen - die CPUs schaffen nicht mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Assassin's Creed Unity
Assassin's Creed Unity (Bild: Ubisoft)

Ubisoft Montreal hat bislang für die Xbox One und die Playstation 4 eine native Auflösung von 1080p (1.920 x 1080 Pixel) bei 60 fps angekündigt. Nun sollen es laut Senior Producer Vincent Pontbriand auf beiden Konsolen 900p (1.600 x 900 Pixel) bei einer Bildrate von 30 fps sein. Eigentlich ist eher der umgekehrte Weg üblich: In den vergangenen Monaten haben sich Spielentwickler teils in letzter Minute für höhere Auflösungen als vorher angekündigt entschieden, insbesondere auf der Xbox One - etwa bei Diablo 3 und Destiny.

Stellenmarkt
  1. EDG AG, Frankfurt
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

Was Unity angeht, hat sich Pontbriand auf Videogamer.com zu den Gründen geäußert. Flaschenhals auf beiden Konsolen sei die CPU, die mit der Berechnung der hohen Anzahl etwa an NPCs in den Städten und mit der komplexen Künstlichen Intelligenz zu viele Ressourcen verbrauche. Mit der Anzahl an Polygonen allein würden die GPUs theoretisch problemlos zurechtkommen - selbst bei 100 fps.

Bereits bei Black Flag, dem letzten Assassin's Creed, hatte Ubisoft anfangs auf der Playstation 4 und der Xbox One auf die Auflösung von 900p gesetzt. Allerdings gab es nach der Veröffentlichung ein Update für die PS4, das dann doch 1080p ermöglichte.

Unity spielt zur Zeit der Französischen Revolution, Hauptfigur ist der Assassine Arno Dorian. Ubisoft will das Actionspiel am 13. November 2014 für Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC veröffentlichen. Zwei Tage früher erscheint Assassin's Creed Rogue für Xbox 360 und Playstation 3, in dem Spieler als Templer in Amerika kämpfen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen
  2. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  3. 219€ (Vergleichspreis 251€)

Crass Spektakel 09. Okt 2014

In den Konsolen läuft kein "FX/Bulldozer/Piledriver" sondern ein "Bobcat" mit acht...

Meowl 08. Okt 2014

Also ich spiele am PC Assetto Corsa. Auf 60fps geht das wirklich gut. Auf 30fps kann man...

Fantasy Hero 08. Okt 2014

Den besten Teil find ich AC4. Alle anderen hab ich zwar im meinem Besitz, doch sind diese...

Anonymer Nutzer 08. Okt 2014

nunja die PSone nurz kurzfristig bis 1996 als 3Dfx seine Voodoo Graphics auf den Markt...

Anonymer Nutzer 08. Okt 2014

Ein PC kann einfach mehr als nur Spiele starten und dort kann man Spiele auch modden und...


Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /