Abo
  • Services:

Assassin's Creed: Templer-Action auch auf dem PC

Bislang hat Ubisoft das Actionspiel Assassin's Creed Rogue nur für Xbox 360 und Playstation 3 angekündigt, jetzt kommt auch eine PC-Version dazu. Um was es darin geht, zeigt ein neuer Story-Trailer.

Artikel veröffentlicht am ,
Assassin's Creed Rogue
Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)

Ubisoft kündigt per Blog für Frühjahr 2015 eine PC-Version von Assassin's Creed Rogue an. Zuerst erscheint das Actionspiel allerdings für die Xbox 360 und die Playstation 3, und zwar am 13. November 2014. Die Umsetzung für Windows folgt aus nicht näher spezifizierten "produktionstechnischen Gründen" mit Verzögerung. Spieler dürfte es wenig stören, schließlich kommt am 13. November 2014 bereits die PC-Ausgabe von Assassin's Creed Unity auf den Markt, gleichzeitig mit der Veröffentlichung für Xbox One und Playstation 4.

In Rogue geht der Spieler als Shay Patrick Cormac in drei große Gebiete: in den frostigen Nordatlantik an die Küste des heutigen Kanada, nach New York und ins Appalachen-Flusstal, also in das Gebiet um die Ostküstenstädte Washington, New York und Atlanta. Rogue ist im Siebenjährigen Krieg angesiedelt, der von 1756 bis 1763 stattfand. Cormac ist ganz zu Beginn ein Assassine, wechselt dann aber die Seiten und kämpft fortan für die Templer.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,49€
  2. (-81%) 5,75€
  3. 13,49€

Klerrar 14. Okt 2014

Ich hoffe mal mit der richtigen Technik und guten Hardware erreichen wir irgendwann 24...


Folgen Sie uns
       


Golem.de besucht Pininfarina (Reportage)

Golem.de hat bei Pininfarina in Turin hinter die Kulissen geschaut und sich mit den Designern des Elektrosportwagens PF0 unterhalten.

Golem.de besucht Pininfarina (Reportage) Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /