Abo
  • Services:
Anzeige
Screenshot aus Assassin's Creed Syndicate
Screenshot aus Assassin's Creed Syndicate (Bild: Ubisoft)

Assassin's Creed Syndicate angespielt: Willkommen in Arkham London

Screenshot aus Assassin's Creed Syndicate
Screenshot aus Assassin's Creed Syndicate (Bild: Ubisoft)

Zum ersten Mal können wir uns aussuchen, ob wir in Assassin's Creed als Mann oder Frau töten wollen - und moderne Fortbewegungsmittel und Gadgets haben wir außerdem. Ein völlig neues Spielgefühl stellt sich beim Anspielen von Syndicate jedoch nicht ein.
Von Michael Wieczorek

"Wer London kontrolliert, kontrolliert die Welt": Diese Allmachtsfantasie bringt Schurken, Korruption und somit auch die Templer ins London des Jahres 1868. Von diesem Übel will ein ungleiches Zwillingspaar im Action-Adventure Assassin's Creed Syndicate die britische Hauptstadt befreien: Jacob und Evie Frye. Als motivierte Freiheitskämpfer eilen sie zur Rettung in den Stadtteil Westminster.

Anzeige

Nach ihrer Bahnreise werden die Geschwister direkt am Bahnhof von einem Taschendieb beklaut und in eine Prügelei verwickelt. Doch davon lassen sie sich nicht abschrecken und suchen einen der letzten Assassinen in der Stadt auf: Henry Green. Der agile Rebell mit dem indischen Akzent wird fortan der Mentor von Jacob und Evie.

Die nichtglorreichen Sieben

Nach dem ersten, für die Serie typisch tiefen, aber eleganten Fall in einen Heuballen erklärt Green während eines Rundgangs durch das Viertel, wer die Fäden in London zieht: Crawford Starrick hat die Stadt in seiner Gewalt.

Zu dessen Verbündeten zählen sich die einflussreichsten Männer Londons: Politiker, Industriegiganten, Forscher und klassische Gangster. Insgesamt sind es sieben an der Zahl - wenn man ein Verbrecherpaar, das immer gemeinsam agiert, als einen Gegner zählt. Es ist im Spielverlauf die Aufgabe des Spielers, sie auszuschalten, um schließlich an Starrick zu gelangen. Während unserer Anspielsession gehen wir dem flinken Schurken Rexford Kaylock nach, der dafür berüchtigt ist, von einer Sekunde zur nächsten von der Bildfläche zu verschwinden.

Kutsch- und Bahnfahrten 

eye home zur Startseite
Garius 27. Sep 2015

ACHTUNG, SPOILER FÜR AC3! Ja. Erst recht weil es nach dem Ende des dritten Teil richtig...

DarkBasic86 25. Sep 2015

In der ursprünglichen Version des Textes eben nicht, also hat der Author reagiert und die...

mw (Golem.de) 24. Sep 2015

Die von uns gespielte PS4-Fassung sah auf dem Termin genauso aus wie Unity jetzt nach den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Frankfurt/Main
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Evil Within 2 PC 19,97€, FIFA 18 PC 34,97€ oder für PS4 41,97€, Wolfenstein 2 PS4...
  2. (u. a. Wonder Woman, Transformers 5, King Arthur, Mad Max Fury Road, Deepwater Horizon, Batman v...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  2. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  3. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  4. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  5. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  6. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  7. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  8. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  9. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  10. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Ausbaufähigkeit

    Electrony | 18:16

  2. Re: Homescreen unbrauchbar!

    Myxin | 18:15

  3. Re: ich finde immer noch das londoner System am...

    Analysator | 18:15

  4. Ausnahmsweise ist Herr TfL (London) also echt mal...

    Analysator | 18:13

  5. Re: 1gbit braucht doch kein Mensch in den...

    ChMu | 18:13


  1. 17:21

  2. 15:57

  3. 15:20

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 13:30

  7. 13:10

  8. 13:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel