Abo
  • Services:
Anzeige
Screenshot aus Assassin's Creed Syndicate
Screenshot aus Assassin's Creed Syndicate (Bild: Ubisoft)

Kutsch- und Bahnfahrten

Für die Fortbewegung in der Großstadt stehen uns nicht nur unsere Füße zur Verfügung. Per Knopfdruck schubsen wir kurzerhand die Kutscher von ihren hölzernen Bänken und lassen uns von Pferden ziehen.

Die Steuerung der Kutschen ist hakelig. Wir sind aber auch eher an die eleganten Supersportwagen aus GTA gewöhnt. Und ganz so leicht ist ein U-Turn mit einer Kutsche eben nicht. Nach etwas Eingewöhnung sind die Gefährte aber eine gerngesehene Alternative, um nicht ständig Häuser hoch und runter laufen zu müssen.

Anzeige

Aus der Illusion, sich im historischen London zu befinden, werden wir jäh gerissen, als es in einer Mission darum geht, mit unserer Kutsche in bester Ben-Hur-Manier Feinde zu rammen - und wir dabei unversehens und höchst unrealistisch Hunderte Passanten überrollen.

Mother Base rollt

Während der folgenden rund 90 Minuten befreien wir Westminster Distrikt für Distrikt durch die Erfüllung altbekannter Standardmissionen. Einmal retten wir Kinder aus einer Industrieanlage, dreimal schalten wir individuelle Ziele mehr oder weniger unbemerkt aus - danach stellen wir Rexford Kaylock auf einer Lokomotive im Showdown.

Nach diesem ersten gewonnen Bandenkrieg schnappen wir uns nicht nur den Enterhaken von Kaylock, den er regelmäßig für sein plötzliches Verschwinden nutzte, sondern auch gleich die Lokomotive, auf der wir unseren Sieg errungen haben.

Die Lok fährt daraufhin im Kreis um die Stadt und wird zum mobilen Assassinen-Hauptquartier, in dem wir im Safe unser regelmäßiges Einkommen einsacken oder unsere Gang aufleveln. Diese steht uns im Kampf zur Seite oder verkauft neue Gegenstände in Shops.

 Assassin's Creed Syndicate angespielt: Willkommen in Arkham LondonGute und schlechte Missionen 

eye home zur Startseite
Garius 27. Sep 2015

ACHTUNG, SPOILER FÜR AC3! Ja. Erst recht weil es nach dem Ende des dritten Teil richtig...

DarkBasic86 25. Sep 2015

In der ursprünglichen Version des Textes eben nicht, also hat der Author reagiert und die...

mw (Golem.de) 24. Sep 2015

Die von uns gespielte PS4-Fassung sah auf dem Termin genauso aus wie Unity jetzt nach den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  2. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  3. DEKRA SE, Stuttgart
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 546,15€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Widerlegen?

    motzerator | 00:57

  2. Re: 2020!? Und die Personalien?

    packansack | 00:48

  3. Re: Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    LordGurke | 00:47

  4. Könnte Akamai auch gerne machen

    LordGurke | 00:44

  5. Re: FF Remakes für Switch

    packansack | 00:38


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel