Abo
  • IT-Karriere:

Assassin's Creed Origins: Interaktiver Lernmodus im alten Ägypten geplant

Keine Kämpfe, kein Zeitdruck: Ubisoft arbeitet an einem interaktiven Lernmodus für Assassin's Creed Origins. Darin sollen Spieler in aller Ruhe die großen Pyramiden oder das Leben von Kleopatra erforschen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Assassin's Creed Origins soll per Update später zu Entdeckungstouren einladen.
Assassin's Creed Origins soll per Update später zu Entdeckungstouren einladen. (Bild: Ubisoft)

Anfang 2018 will Ubisoft per Update einen interaktiven Lernmodus für Assassin's Creed Origins veröffentlichen - und zwar auf allen Plattformen, auf denen das Spiel verfügbar ist. In dem Lernmodus sollen Spieler das alte Ägypten ohne Zeitdruck, Kämpfe oder irgendwelche Spielbeschränkungen erkunden können. Gebiete wie Alexandria und Memphis, das Nildelta und die Sandwüste sowie das Gizeh-Plateau mit den Pyramiden und das Fayyum-Becken sind also direkt begehbar.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Basler AG, Ahrensburg

Die Entdeckungstour soll Dutzende von Historikern und Ägyptologen begleitete Touren enthalten, die sich jeweils mit einem bestimmten historischen Thema beschäftigen. Als Beispiel nennt Ubisoft die Ptolemäer-Zeit, die Mumifizierung und das Leben von Kleopatra. Ziel des neuen Modus ist es ausdrücklich, dass Spieler "mehr über die Geschichte des alten Ägyptens lernen können", so Origins-Kreativchef Jean Guesdon.

Auch frühere Assassin's Creed hatten mit Texttafeln viele historische Informationen zum jeweiligen Szenario geboten. Allerdings war dieses Wissen oft mitten in spannenden Missionen verfügbar gemacht worden, sodass selbst interessierte Spieler es gerne mal auf später verschoben und dann leicht vergessen hatten.

Noch in anderer Hinsicht beschäftigt sich Ubisoft übrigens mit den alten Ägyptern: Zusammen mit Google will das Unternehmen dabei helfen, mit maschinellem Lernen das Übersetzen von Hieroglyphen voranzutreiben. Dabei geht es darum, die Bilder von in Stein gehauenen Hieroglyphen zu identifizieren, die sich je nach Quelle erheblich voneinander unterscheiden können.

Auf das Projekt sind die Entwickler von Origins nach eigenen Angaben gekommen, als sie bei der Nachbildung von Kleopatras Ägypten festgestellt hatten, dass viele Elemente der Symbolsprache noch immer nicht übersetzt sind.

Assassin's Creed Origins erscheint am 27. Oktober 2017 gleichzeitig für die Xbox One, Playstation 4 und Windows PC. Golem.de konnte das Spiel mehrfach selbst ausprobieren, unter anderem auf der Spielemesse E3 und während der Gamescom 2017.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 GOTY für 10,99€, Civilization VI für 9,99€)
  2. 1.149,00€ (Bestpreis!)

meinoriginaluse... 28. Sep 2017

AC war bisher immer so aufgebaut dass man sich irgendwann entscheiden konnte welche Quest...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

    •  /