Assassin's Creed Discovery Tour: Von Wikingern und Spieleentwicklern

So war das wirklich mit den Wikingern aus Assassin's Creed: In der Discovery Tour von Valhalla können wir Alltagsgeschichte nachspielen.

Artikel veröffentlicht am ,
Szene aus Assassin's Creed Valhalla: Discovery Tour - Viking Age
Szene aus Assassin's Creed Valhalla: Discovery Tour - Viking Age (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)

Täglich Raubzüge und Saufgelage - das hätte kein Wikinger auf Dauer ausgehalten. In der Ende Oktober 2021 veröffentlichten Discovery Tour für Assassin's Creed Valhalla können wir ein paar unterhaltsame Abenteuer nachspielen, um mehr über den Alltag der damaligen Zeit zu erfahren.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / innen oder Physiker / innen (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. ERP-Administrator (m/w/d)
    C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik, Velbert
Detailsuche

Dabei steuern wir in acht Episoden, die jeweils etwa eine Viertelstunde dauern, unterschiedliche Figuren. Zuerst sind wir in der skandinavischen Siedlung Stavanger mit dem Händler Thorstein unterwegs, dem ein missliebiger Konkurrent mangelhafte Ware unterschiebt.

Dann bekommen wir mit einem Mönch eine Einblick in das Klosterleben im angelsächsischen Chippenham. Mit der jeweils aktiven Figur können wir uns ähnlich wie in Valhalla frei bewegen.

Gelbe Markierungen auf Karte und Kompass zeigen Stellen, an denen wir Schautafeln über die Wikinger finden - etwa über deren Runen, den Schmuck oder Ruhm und Ehre.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

An hellblauen Markierungen erklären die Ubisoft-Entwickler etwas über den Produktionsprozess von Valhalla, etwa wie mithilfe eines aufwendigen Verfahrens eine Steinmauer als Textur für das Spiel abfotografiert wurde.

  • Die Grafik ist schon aus Valhalla bekannt. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)
  • Auch als Mönch in Britannien sind wir unterwegs. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)
  • Auf solchen Schautafeln lernen wir mehr über die Wikinger. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)
  • Mit Odin können wir über die Welt fliegen. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)
  • Die Entwickler von Ubisoft geben interessante Einblicke in ihre Arbeit. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)
Die Grafik ist schon aus Valhalla bekannt. (Bild: Ubisoft/Screenshot: Golem.de)

Es gibt keinerlei Kämpfe, aber immerhin ein paar simple Rätsel - bei denen wir uns allerdings gewünscht hätten, dass die Discovery Tour zumindest angedeutet hätte, dass wir die Gegend absuchen müssen.

Wer mitteltief in die Historie einsteigt, findet mit dem Programm eine spannende Beschäftigung für ungefähr einen längeren Feierabend.

Die Assassin's Creed Valhalla: Discovery Tour - Viking Age (so der komplette Name) ist momentan nur für Windows-PC erhältlich. Wer Valhalla besitzt, kann die Erweiterung kostenlos herunterladen. Als Standalone kostet sie 20 Euro (Ubisoft Connect und Epic Game Store).

Anfang 2022 soll das zusammen mit Wissenschaftlern entwickelte Programm als eigenständige Version auch für Playstation 4 und 5, Xbox One und Series X/S sowie für Google Stadia erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /