Abo
  • Services:

Assassin's Creed 3: Jagd auf den Tyrannen Washington

Nicht historisch korrekt, sondern alternative Geschichte: In der ersten größeren Erweiterung für Assassin's Creed 3 hat sich George Washington zum König der USA gekrönt.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Assassin's Creed 3 - Die Tyrannei des König Washington
Artwork von Assassin's Creed 3 - Die Tyrannei des König Washington (Bild: Ubisoft)

Mit der Frage "Was wäre, wenn..." spielt die Downloaderweiterung Die Tyrannei von König Washington, die Ubisoft im Februar 2013 für Assassin's Creed ankündigt. In dem Addon erwacht Hauptfigur Connor aus einem Traum und stellt fest, dass sich die USA anders entwickelt haben als von ihm erhofft: George Washington herrscht als Despot mit eiserner Faust, von Freiheit ist in der neuen Welt wenig zu spüren. Die Handlung erzählt einen alternativen Geschichtsverlauf, in dem der Spieler als Connor die eigentliche Historie wiederherstellen soll.

Die Erweiterung besteht aus drei Kapiteln. Das erste trägt den Untertitel Die Schande, es soll am 19. Februar 2013 für Xbox 360 und einen Tag später für Playstation 3 und Windows-PC erscheinen. Wann die beiden anderen Teile folgen, hat Ubisoft noch nicht verraten. Der Preis für Die Schande beträgt rund 10 Euro, das Gesamtpaket gibt es im Season Pass für rund 30 Euro. Für die Wii U soll Washingtons Tyrannei, ebenso wie alle weiteren Addons, zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  4. 54,99€ statt 74,99€

Anonymer Nutzer 25. Jan 2013

Kickstarter hat oft unkonventionelle Ideen, große Publisher nicht. Bei Kickstarter mache...

Anonymer Nutzer 25. Jan 2013

Bis auf Washington und "Königreich" ist der DLC also doch geschichtlich korrekt? Nein...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

    •  /