Abo
  • Services:

Ascension: Trailer von God of War 4 veröffentlicht

Ausgerechnet auf den US-Seiten von Amazon.com sind eine erste Grafik und ein Trailer des nächsten God of War für die Playstation 3 aufgetaucht. Es trägt den Untertitel "Ascension" und ist offenbar ein Prequel.

Artikel veröffentlicht am ,
Schattenriss von Kratos im Trailer von God of War 4
Schattenriss von Kratos im Trailer von God of War 4 (Bild: SCE)

Eigentlich wollte Sony Computer Entertainment (SCE) das nächste God of War selbst im Laufe des 19. April 2012 ankündigen - darauf deutet zumindest eine offizielle Facebook-Seite von Sony hin. Jetzt ist Amazon.com dem Spielepublisher zuvorgekommen und hat offenbar frühzeitig ein paar Infohäppchen, Artwork und einen Trailer veröffentlicht, wie das Forum Neogaf.com bemerkt hat. Inzwischen hat der Händler die Produktseite wieder offline genommen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Renningen
  2. Landeshauptstadt München, München

Laut dem Hintergrundsprecher steht wieder die bekannte Hauptfigur im Mittelpunkt, die diesmal allerdings in einem Prequel unterwegs zu sein scheint. Das nächste God of War trägt im Titel offiziell keine "4", sondern den Untertitel Ascension. Wem das übrigens bekannt vorkommt: Das vorerst letzte, 1999 veröffentlichte Ultima 9 trug den gleichen Untertitel.

Nachtrag vom 19. April 2012, 10:30 Uhr

Im US-Playstation-Blog hat Game Director Todd Papy die Entwicklung von God of War Ascension für die Playstation 3 bestätigt und den Trailer ebenfalls veröffentlicht. Am 30. April 2012 soll es mehr Informationen zum Inhalt des Actionspiels geben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  2. 19,49€
  3. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...

KleinerWolf 19. Apr 2012

Ne war bei mir genau so. Der Start war gut, danach rutschte es in die Belanglosigkeit ab...

Golum 19. Apr 2012

Mir gehts auch nur um den Gore-Faktor. Der bringt mich aber eben hin und wieder auch mal...

fehlermelder 19. Apr 2012

Also spielt der neue Teil noch vor Chains of Olympus? Ich bin grad ziemlich verwirrt...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 - Test

Wir haben uns zwei Geforce RTX 2070, eine von Asus und eine von MSI, angeschaut. Beide basieren auf einem TU106-Chip mit 2.304 Shader-Einheiten und einem 256-Bit-Interface mit GByte GDDR6-Speicher. Das Asus-Modell hat mehr Takt und ein höhere Power-Target sowie eine leicht bessere Ausstattung, die MSI-Karte ist mit 520 Euro statt 700 Euro aber günstiger. Beide Geforce RTX 2070 schlagen die Geforce GTX 1080 und Radeon RX Vega 64.

Geforce RTX 2070 - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


      •  /