Abo
  • Services:

Ascending Technology: Intel übernimmt deutsche Drohnenfirma mit Ausweichtechnik

Intel hat die deutsche Drohnenfirma Ascending Technology übernommen, die Intels Kamera Real Sense nutzt, um automatisch Hindernissen beim Fliegen auszuweichen. Autonom fliegende Drohnen sind der Schlüssel für ihren kommerziellen Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,
Intel kauft Ascending Technology.
Intel kauft Ascending Technology. (Bild: Intel)

Sollen in Zukunft Drohnen Pakete ausliefern und Überwachungsaufgaben wahrnehmen? Dann wird eines der wichtigsten Ziele sein, dass diese untereinander und mit der Umgebung nicht kollidieren. Dieses Know-how hat sich nun Chiphersteller Intel gesichert und Ascending Technology aus Krailling bei München übernommen.

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln

Die selbstgebaute Drohne Asctec Firefly des Unternehmens nutzt Intels Kamera Real Sense sowie eine Software von Ascending Technology, um Hindernissen selbstständig auszuweichen und so Kollisionen zu vermeiden.

Intel hatte schon zuvor mit Ascending Technology zusammengearbeitet und in das Unternehmen investiert. Nun wird es vollständig übernommen. Intel will seine Real-Sense-Technik mit dem Know-how weiter ausbauen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Chiphersteller erwarten hinter Drohnen offenbar ein großes Geschäft. Qualcomm will beispielsweise eine spezielle Version seines Snapdragon-SoC für Drohnen entwickeln.

Snapdragon Flight basiert auf dem Snapdragon 801 und kann Videos in 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) bei 30 fps aufzeichnen und einen 720p-Stream generieren, der dann an den Piloten übermittelt wird. Zudem verfügt das SoC über WLAN-n, Bluetooth 4.0 und GPS, Höhenmesser und Lagesensoren. Zudem kann es Kamerabilder auswerten.

Die Auswertung der Umgebung ist nicht nur für den Drohnenflug, sondern auch bei autonom fahrenden Autos interessant - und dürfte lukrativer sein als Quadcoptern Ausweichmanöver beizubringen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. und Vive Pro vorbestellbar
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand

Prinzeumel 05. Jan 2016

Und in der Drohnenfirma arbeiten Drohnen? :o


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /