ARMv8: Oracles Linux-System für ARM-CPUs ist verfügbar

Nach mehreren Testversionen wagt Oracle den letzten Schritt und bringt Oracle Linux 7 in der Version 5 auf den Markt. Das Betriebssystem unterstützt Armv8-Prozessoren und basiert auf einem aktuellen Linux-Kernel. Dazu werden wichtige Tools wie Docker und MySQL auf das OS portiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Oracle Linux unterstützt ARM-Prozessoren.
Oracle Linux unterstützt ARM-Prozessoren. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/CC0 1.0)

Oracle veröffentlicht die Version 7 Update 5 seiner eigens entwickelten Linux-Distribution Oracle Linux. Diese soll unter anderem ARM-Prozessoren unterstützen - genaugenommen die 64-Bit-Serie ARMv8. Das schreibt das Unternehmen in einem Blog-Eintrag. Oracle meint, eine generelle Verfügbarkeit des bisher noch in der experimentellen Phase befindlichen Betriebssystems sei eine Botschaft an Kunden und Partner, dass es sich dabei "um ein echtes Produkt, nicht um ein Experiment" handele.

Stellenmarkt
  1. Systemmanager (m/w/d) SAP BW
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  2. Data Steward (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Oracle Linux 7 für ARM basiert auf dem aktuellen Linux-Kernel 4.14 und dem Unbreakable Linux Kernel, den das Unternehmen selbst entwickelt. Das Betriebssystem soll aus den gleichen Quellpaketen, wie die x86-Version des Linux-Systems entwickelt werden. Dadurch soll eine recht einfache Kompatibilität von bereits vorhandenen Werkzeugen für On-Premise- und Cloud-Hardware gegeben sein. Es steht als ISO-Image in der Oracle Software Delivery Cloud zur Verfügung.

SQL, Docker und Dtrace für Oracle Linux

Damit sich das Betriebssystem auch lohnt, portiert Oracle mehrere wichtige Tools auf Oracle Linux 7 für ARM, darunter MySQL, Docker, die Developer Toolchain und Dtrace. Damit ist das OS die dritte parallel laufende Variante - neben x86-Servern und Cloud-Ressourcen mit Oracle-Sparc-Prozessoren. Möglicherweise erhofft sich das Unternehmen dadurch ein breiteres Spektrum an potenziellen Kunden. ARM-Server haben sich in der Vergangenheit zumindest als energieeffizient erwiesen, wie das Techmagazin The Register schreibt.

Doch sind auf diesem Markt bereits teils große Konkurrenten aktiv, beispielsweise Cray mit eigenen ARM-Servern, die auf dem Cavium Thunder X2 basieren. Andererseits scheinen gerade Oracles eigene Sparc-Systeme nicht so erfolgreich zu sein, wie erwartet. Das zeigen Entlassungen im Herbst des Jahres 2017. ARM-Systeme könnten das ausgleichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite

Der Verbrauch bei einem Elektroauto von VW schwankt über das Jahr ordentlich. Anders beim Verbrenner. Doch dessen Verbrauch ist ungleich höher.

Elektromobilität: Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite
Artikel
  1. Minister droht mit Strafen: Druck auf Netzbetreiber wegen Funklöchern erhöht
    Minister droht mit Strafen
    Druck auf Netzbetreiber wegen Funklöchern erhöht

    Der Bundesverkehrsminister spricht sich für Sanktionen gegen Mobilfunknetzbetreiber aus, falls Auflagen nicht erfüllt werden.

  2. Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
    Digitale Dienste und Märkte
    Wie DSA und DMA umgesetzt werden

    Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!
     
    Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!

    Ohne Clouddienste geht heute in vielen Unternehmen nicht mehr viel. Die Golem Karrierewelt liefert unverzichtbares Cloud-Know-how mit 50 Prozent Black-Week-Rabatt.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN850 1TB 129€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • SanDisk SSD Plus 1TB 59€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 • Mindfactory: XFX Speedster ZERO RX 6900 XT RGB EKWB Waterblock LE 809€ [Werbung]
    •  /