Abo
  • Services:
Anzeige
Die fertige Version von Ark soll im Juni 2016 veröffentlicht werden.
Die fertige Version von Ark soll im Juni 2016 veröffentlicht werden. (Bild: Studio Wildcard)

Für Mac, Linux und Windows-PC

Jede Menge Pluspunkte verdient Studio Wildcard zudem für die Tatsache, dass sie ihr Spiel ständig erweitern. Am 29. Juni wurde zum Beispiel die Titanomyrma implementiert - eine überdimensionierte, prähistorische Ameise. Drei Tage davor gab es die Unterstützung für Mac- und Linux-Systeme; wenige Tage davor hatte ein mächtiger Urzeit-Biber seinen ersten Auftritt.

Anzeige

Kriegsbemalungen und Brutmechanismen

Und auch die Zukunftspläne des etwa 40-köpfigen Entwicklerteams rund um Jesse Rapczak, ehemals technischer Art Director bei Microsoft Game Studios, sind ehrgeizig. Neben Mod-Support und Super-Dinos plant das Studio aus Seattle zum Beispiel nach dem Zufallsprinzip verteilte Entdeckernotizen, die uns in Kürze weiter in die Geschichte eintauchen lassen sollen. Ebenfalls auf der Agenda: gewaltfreies Zähmen der Dinos, elektrische Halsbänder zur schnelleren Ortung domestizierter Saurier, Kriegsbemalungen, Brut-Mechanismen und eine optimierte künstliche Intelligenz. Dank Sensory Based Awareness sollen die Dinos uns dann nicht nur auf größere Distanz sehen, sondern auch innerhalb eines gewissen Radius riechen und hören können.

Das ergibt in der Summe ein Open-World-Projekt mit unglaublichem Potenzial und einer bereits hochgradig lebendigen Community, die Einsteiger größtenteils herzlich empfängt - nicht wie so oft mordend und plündernd wie etwa in Rust. Wer jetzt schon reinspielen will, sollte allerdings über ausreichend leistungsstarke Hardware verfügen beziehungsweise auf das kürzlich eingeführte Rückgaberecht von Online-Händler Steam zurückgreifen, falls der Rechner doch nicht zufriedenstellend mitmacht. Ark ist auf Steam für 28 Euro erhältlich.

 Der Ritt auf dem T-Rex

eye home zur Startseite
Crass Spektakel 17. Jul 2015

Wo ist das Problem mit Offline-Base-Raids? In ARMA Epoch ist das Problem auch bekannt...

Crass Spektakel 17. Jul 2015

Ich habe die letzten Monate viel Spass mit ARMA 3 Epoch gehabt. Was ist das? Eigentlich...

Elgareth 15. Jul 2015

Genau. Und deswegen hab ichs mir auch gekauft. Das Spiel ist bereits jetzt, trotz Early...

smirg0l 13. Jul 2015

Vielleicht ergänzend: Überall steht immer "bau dies, bau das", aber im Grunde kann man...

ghost92 13. Jul 2015

Das Crafting-System sowie Gebäude bauen ist 1:1 wie bei Rust. Der Unterschied ist, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm
  2. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Potsdam
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PlayStation 4 Slim 1 TB + Watch_Dogs 1 & 2 + UEFA Euro 2016 für 288,88€, Microsoft Lumia...
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  3. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  4. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  5. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  6. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  7. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  8. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  9. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  10. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Wertungen zur Switch unterliegen einer Sperrfrist

    ph0b0z | 07:30

  2. Re: Interessante Forschung

    tobim80 | 07:27

  3. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    ronlol | 07:23

  4. Re: Gleichbehandlung von Sendern?

    chefin | 07:23

  5. Wahrscheinlich gebundene Rotation

    Vion | 07:23


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel