Abo
  • Services:
Anzeige
Dashboard iPod Controller
Dashboard iPod Controller (Bild: Instructables/Christopher Monaco)

Arduino: Selbstgebaute iPhone-Fernbedienung fürs Auto

Dashboard iPod Controller
Dashboard iPod Controller (Bild: Instructables/Christopher Monaco)

Ältere Autoradios können Apples Mobilgeräte nicht ansteuern. Der Bastler Cmonaco3 hat deshalb eine Fernsteuerung für das Auto entwickelt, mit der die Musikwiedergabe über ein Display auf dem Armaturenbrett ferngesteuert werden kann.

Cmonaco3 alias Christopher Monaco hat eine Fernsteuerung für Apples iPhones und iPods entwickelt, die Titelinformationen auf einem kleinen Display auf dem Armaturenbrett in Sichtweite des Fahrers anzeigt. Über einige fühlbare Tasten lässt sich die Musikwiedergabe steuern, so dass der Fahrer nicht auf den kleinen Bildschirm des Apple-Geräts schauen muss, um beispielsweise ein Lied auszuwählen oder vorzuspulen.

Anzeige
 
Video: Dashboard iPod Controller von Christopher Monaco

Der Dashboard iPod Controller von Christopher Monaco basiert im wesentlichen auf dem Mikrokontroller Arduino Pro Mini und einem Monochrom-LCD, auf dem der aktuelle Liedtitel, der Name des Interpreten, das Album und die Spieldauer angezeigt werden. Darunter befinden sich drei Knöpfe zur Wiedergabesteuerung.

Mit den Informationen von einer Website der Uni Cornell über die Belegung der Dock-Connector-Schnittstelle sowie einer Arduino-Bibliothek zur Ansteuerung des iOS-Geräts von David Findlay und der Dokumentation über Apples Protokoll zur Ansteuerung von Zubehör gelang dem Bastler die Programmierung und Verkabelung seines Projekts Dashboard iPod Controller.

Die vollständige, bebilderte Bauanleitung samt Teileliste hat Christopher Monaco auf der Website Instructables veröffentlicht. Der Programmcode und die erforderlichen Bibliotheken sowie die Schaltpläne stehen dort zum kostenlosen Download und Nachbau bereit.

Wie viel der Selbstbau kostet, verriet der Bastler nicht. Das Arduino-Board wird für ungefähr 15 Euro verkauft, während das Display Monochron KS0108 umgerechnet für ungefähr 25 Euro angeboten wird. Der Anschluss an das Apple-Gerät wird mit dem ipod Breakout von Podgizmo realisiert, für das weitere 13 Euro fällig sind. Dazu kommen das Fernbedienungsgehäuse, diverse Kleinteile und Befestigungsmaterial, so dass insgesamt mit Kosten von unter 100 Euro gerechnet werden kann.


eye home zur Startseite
Rezo 24. Jul 2012

Ja ganz genau das war das von Harman Kardon und das Alpine EX-10, bin von beiden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. BCG Platinion, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  4. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12

  5. Re: Drohnenkrieg ist aber sicher nur solange ok

    Oh je | 02:08


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel