Abo
  • Services:
Anzeige
Selbst gebautes Handy
Selbst gebautes Handy (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)

Arduino GSM Shield Selbst gebautes Handy für 200 US-Dollar

David Mellis hat Baupläne für ein Handy veröffentlicht, das sich jeder mit etwas Bastelgeschick selbst auf Basis des Arduino GSM Shield zusammenbauen kann. Hochauflösende Displays oder ein besonders flaches Gehäuse gibt es nicht, dafür aber jede Menge Bastelspaß.

Anzeige

Mit den Bauplänen von Davis Mellis vom MIT, der einer der Köpfe hinter der Arduino-Plattform ist, können Bastler ihr eigenes Handy bauen. Basis ist das Arduino GSM Shield, mit dem die Verbindung zum Mobilfunknetz aufgebaut werden kann. Dazu kommen ein einfaches Display, Mikro und Lautsprecher sowie die entsprechende Software.

  • DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)
  • DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)
  • DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)
  • DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)
  • DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)
  • DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)
DIY Phone (Bild: David Mellis/CC BY 2.0)

Für das Gehäuse muss man selbst sorgen und das bedeutet, dass nur die eigene Fantasie und das handwerkliche Geschick Grenzen ziehen. Auf der Flickr-Website von Mellis befinden sich Fotos von Selbstbau-Handys mit Holzgehäusen und gedruckten Hüllen aus Kunststoff. Mit den Handys kann nicht nur telefoniert werden - auch der SMS-Versand ist möglich. Ein Adressbuch und eine Uhr - mehr Extras gibt es nicht.

Wer das Handy nachbauen will, kann sich die Pläne auf Github herunterladen und die unbestückte Platine über den Hersteller OSH Park beziehen. Mitsamt der anderen Elektronik kommen für den Bastler etwa 200 US-Dollar Kosten zusammen. Die teuersten Bauteile außer dem Arduino GSM Shield sind das LED-Display und der Lautsprecher. Wer will, kann auch ein LC-Display verwenden. Es gibt keinen fertigen Bausatz, so dass sich der Interessent alle Bauteile der Liste auf Github selbst besorgen muss. Zum Betrieb ist eine normale SIM erforderlich.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 17. Dez 2013

...über die Projekte berichten, bei denen Billighandies "gehackt" werden. In meinen Augen...

Anonymer Nutzer 17. Dez 2013

Die Frage ist nur, ob ein durchschnittliches Bastelprojekt ein Artikel auf golem haben...

Anonymer Nutzer 01. Dez 2013

Wo soll der Druck denn auch sonst gemacht werden? Soll man jetzt ne Milliarde...

Anonymer Nutzer 01. Dez 2013

Das auf Bild 6 ist garkein Vollholz. Das wird nur die Schablone sein,muss man sehr nahe...

benji83 30. Nov 2013

Läuft da Linux drauf?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RegioHelden GmbH, Stuttgart
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Gummersbach
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. Limbach Gruppe SE, Heidelberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BQ Aquaris X5 für 122,00€)
  2. 81,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis CPU ca. 60€ und Kühler 43€)
  3. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. HTC D4

    Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  2. Raspberry Pi Zero W

    Zero bekommt WLAN und Bluetooth

  3. Gebäudesteuerung

    Luxusklinik vergaß IT im Netz

  4. Internet.org

    Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila

  5. Toughbook CF-33

    Panasonics Detachable blendet mit 1.200 Candela/qm

  6. Handle

    Boston Dynamics baut rollenden Roboter

  7. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  8. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  9. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  10. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Lenovo Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld
  2. Alternatives Betriebssystem Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen
  3. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Mobilfunkmafia

    Yeeeeeeeeha | 13:33

  2. Re: Multiroom Audio Projekt

    newan | 13:33

  3. Re: Gibt es im Microsoft Store etwas außer...

    david_rieger | 13:32

  4. Re: 5G teurer als FTTH?

    Yeeeeeeeeha | 13:31

  5. Re: blöde Überschrift

    theFiend | 13:31


  1. 12:47

  2. 12:21

  3. 12:00

  4. 11:56

  5. 11:53

  6. 11:33

  7. 10:30

  8. 10:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel