Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Übertragungswagen der ARD
Ein Übertragungswagen der ARD (Bild: Dominique Faget/AFP/Getty Images)

ARD: Das Erste wird im Netz gestreamt

Ein Übertragungswagen der ARD
Ein Übertragungswagen der ARD (Bild: Dominique Faget/AFP/Getty Images)

Die ARD streamt ihr Programm von Das Erste jetzt im Internet. Auch mit mobilen Geräten können die Inhalte in Echtzeit empfangen werden.

Das Programm von Das Erste steht ab sofort online zur Verfügung. Bisher waren nur ausgewählte Sendungen wie die Tagesschau, die Sonntagskrimis und zahlreiche Dokumentationen und Reportagen im Netz verfügbar.

Das Livestream-Angebot ist über http://live.daserste.de erreichbar. Nutzer mobiler Geräte wie Tablets und Smartphones können das Programm über m.daserste.de abrufen.

Anzeige

"Das kommt jetzt sicher nicht von ungefähr, dass man mit dem neuen Rundfunkbeitrag das Angebot ausgeweitet hat", sagte Das-Erste-Sprecher Burchard Röver Golem.de. Es sei klar gewesen, dass man mit dem neuen Rundfunkbeitrag das Programm auch auf allen Ausspielwegen zur Verfügung stellen müsste.

Die neue Gebührenordnung zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks war am 1. Januar 2013 in Kraft getreten und hat die bisherigen GEZ-Gebühren abgelöst.

Nachtrag vom 3. Januar 2013, 19.00 Uhr

Unterdessen kann die Mac-Software Mediathek nicht mehr verwendet und heruntergeladen werden. "Der Betrieb von Mediathek für Mac wurde eingestellt", schreibt der Entwickler auf seiner Seite. "Der Betrieb musste aus rechtlichen Gründen leider eingestellt werden", heißt es auf dem Twitter-Account des Betreibers.

Mit der kostenlose Software konnte der Nutzer auf die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen Sender zugreifen und Sendungen anschauen oder herunterladen.

Nachtrag vom 3. Januar 2013, 19:42 Uhr

Offenbar wird nicht, wie Das Erste mitgeteilt hat, das komplette Programm gestreamt. Einige Inhalte sind, wie auch in der früheren Mediathek, nicht zu sehen. Für einige Produktionen kann die Sendeanstalt nicht die erforderlichen Rechte besitzen. Wir haben den Artikel entsprechend angepasst und das Wort "komplett" entfernt.


eye home zur Startseite
pheine 10. Jan 2013

Das könnte sich durch den Nachtrag vom 03.01. durchaus erklären: "Für einige...

gollumm 09. Jan 2013

Das hat mit den GEZ Gebühren überhaupt nicht zu tun, sondern mit den Senderechten. Bei...

gollumm 09. Jan 2013

Bei "aus rechtlichen Gründen" vielleicht?

berritorre 04. Jan 2013

In Brasilien geht es auch. Vorhin wurde mir noch mitgeteilt, dass ich das aus...

hänschenklein 04. Jan 2013

Ich dachte weils "einfach fair ist". Diese tolle Begründung sollte jede weitere Frage...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  4. Experis GmbH, Kiel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Kenne ich

    kotzwuerg | 14:21

  2. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    BLi8819 | 14:21

  3. Re: Siri und diktieren

    ArcherV | 14:19

  4. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    haxti | 14:17

  5. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    b1n0ry | 14:15


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel