Abo
  • Services:
Anzeige
Archos präsentiert insgesamt zwei neue Tablets mit UMTS-Modem.
Archos präsentiert insgesamt zwei neue Tablets mit UMTS-Modem. (Bild: Archos)

Archos 70 Xenon 7-Zoll-Tablet mit UMTS für 140 Euro

Archos hat mit dem 70 Xenon ein günstiges Android-Tablet mit eingebautem UMTS-Modem vorgestellt. Für nur 140 Euro müssen Käufer bei der restlichen Hardware allerdings mit mittelmäßiger Ausstattung leben. Gleichzeitig wurde ein 10,1-Zoll-Tablet der gleichen Serie vorgestellt.

Anzeige

Der französische Hersteller Archos hat mit dem 70 Xenon ein neues Android-Tablet im Niedrigpreissegment vorgestellt. Das 7-Zoll-Gerät ist im Archos-Onlineshop bereits erhältlich und kostet 140 Euro. Eine Besonderheit bei diesem niedrigen Preis ist das eingebaute UMTS-Modem.

  • Das neue Archos 70 Xenon (Bild: Archos)
  • Das Tablet hat einen 7-Zoll-Bildschirm. (Bild: Archos)
  • Auf der Rückseite ist eine 2-Megapixel-Kamera eingebaut. (Bild: Archos)
  • Das Tablet hat ein integriertes UMTS-Modem. (Bild: Archos)
  • Gleichzeitig hat Archos mit dem 101 Xenon ein größeres Tablet mit UMTS-Modem vorgestellt. (Bild: Archos)
  • Das Modell hat ein 10,1 Zoll großes Display. (Bild: Archos)
  • Auch hier ist auf der Rückseite eine 2-Megapixel-Kamera eingebaut. (Bild: Archos)
Das neue Archos 70 Xenon (Bild: Archos)

7-Zoll-Display und Dual-Core-Prozessor

Das IPS-Display hat eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln, was eine Pixeldichte von 170 ppi ergibt. Für den niedrigen Preis ist die vergleichsweise geringe Auflösung annehmbar. Im Inneren des Tablets arbeitet ein Mediatek Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 512 MByte groß, der eingebaute Flash-Speicher ist mit 4 GByte allerdings arg knapp bemessen. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis 64 GByte ist eingebaut.

Das 70 Xenon unterstützt neben WLAN nach unbekanntem Standard dank des eingebauten Funkmodems auch GSM und UMTS. LTE beherrscht das Tablet nicht. Bluetooth läuft in der Version 3.0, ein GPS-Modem ist eingebaut. Auf der Rückseite des Tablets befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera, auf der Vorderseite steht eine 0,3-Megapixel-Kamera für Videotelefonie zur Verfügung.

Das 70 Xenon wird mit Android 4.2 alias Jelly Bean ausgeliefert. Über Updates auf eine aktuellere Android-Version ist nichts bekannt. Das Tablet ist 192 x 110 x 10,2 mm groß und wiegt 360 Gramm. Zur Nennladung des eingebauten Akkus macht Archos keine Angaben, ebenso wenig zur Laufzeit.

101 Xenon mit 10,1-Zoll-Display

Gleichzeitig mit dem 70 Xenon hat Archos auch ein größeres Xenon-Tablet mit UMTS-Modem und WLAN-Unterstützung veröffentlicht. Das 101 Xenon hat einen 10,1 Zoll großen IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln, was eine Pixeldichte von 150 ppi ergibt. Wie auch beim kleinen Modell ist die nicht gerade üppige Auflösung für den Preis akzeptabel.

Im Inneren arbeitet hier ein Quad-Core-Prozessor von Mediatek, der mit 1,2 GHz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 8 GByte. Auch hier ist ein Steckplatz für Micro-SD-Karten eingebaut.

Wie das 70 Xenon hat das 101 Xenon eine 2-Megapixel-Rückkamera und eine 0.3-Megapixel-Frontkamera. Bluetooth läuft hier in der Version 4.0, ein GPS-Modul ist eingebaut. Auch das 101 Xenon kommt mit Android 4.2 auf den Markt. Es ist 246 x 175 x 10 mm groß und wiegt 630 Gramm.

70 Xenon für 140 Euro, 101 Xenon für 250 Euro

Das 70 Xenon kostet in Archos' Onlineshop 140 Euro und ist bereits erhältlich. Das 101 Xenon soll 250 Euro kosten, ist aktuell aber noch nicht verfügbar.


eye home zur Startseite
derdiedas 22. Dez 2013

Denn erst mit 3G (4G ist nett aber meist nicht verfügbar) wird aus einem Tablett ein...

volkskamera 20. Dez 2013

Vermutlich soll es GPS-Modul heißen. Es gibt aber tatsächlich GPS-Modems. Werden aktuell...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. über JobLeads GmbH, Köln
  3. BODYCOTE Deutschland GmbH, Düsseldorf
  4. flexis AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 28,99€
  2. 189,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

  1. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 14:35

  2. Re: Sicher nicht

    Milber | 14:34

  3. Re: warum ist eure hauptseite nicht erreichbar?

    Midian | 14:32

  4. Re: Hätte Windows Phone so ausgesehen, wäre es...

    Hartz4 Rockt | 14:31

  5. Re: Etwas bizarres Urteil--

    scrumdideldu | 14:29


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel