Abo
  • IT-Karriere:

Archive.org: 2.400 MS-DOS-Klassiker im Browser spielbar

Wasteland, Dune 2, Spellcasting 101 und rund weitere 2.400 Klassiker für MS-DOS sind auf Archive.org sofort im Browser über einen Emulator spielbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Spellcasting 101 - Sorcerers Get All the Girls
Spellcasting 101 - Sorcerers Get All the Girls (Bild: Archive.org)

Das Internetarchiv Archive.org baut seine Sammlung an Spieleklassikern weiter aus. Seit November 2014 sind rund 900 Arcadetitel verfügbar, jetzt kommen weitere 2.400 Spiele in der Sammlung MS-DOS Games hinzu. Alle sind kostenlos über EM-DOSBOX direkt im Browser ausführbar. Das funktioniert zwar noch nicht ganz flüssig, weil sich der Emulator derzeit noch in der Beta befindet - aber im Großen und Ganzen läuft das Ganze erstaunlich rund.

In einem Showcase haben die Macher von Archive.org 19 aus ihrer Sicht besonders interessante Titel zusammengestellt, darunter etwa das von Interplay entwickelte Rollenspiel Wasteland aus dem Jahr 1988 - kürzlich hat Designer Brian Fargo eine von der Community finanzierte, gelungene Fortsetzung veröffentlicht. Auch Klassiker wie Commander Keen 4 von id Software und die Textadventures Spellcasting 101 und 301 sind dort zu finden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 86,99€ (Bestpreis!)
  2. 19,99€ (Bestpreis!)

lisgoem8 09. Jan 2015

Ja. Das ist es. :-) :-) :-) :-) Danke

Captain 07. Jan 2015

Falsch wenn du an einem Haus mitbaust, sind noch bis 70 Jahre Lizentkosten für das Haus...

Anonymer Nutzer 06. Jan 2015

Mit Android 4.4.4 und Chrome auch absolut keine Probleme. Selbst ohne den User Agent zu...

Muhaha 06. Jan 2015

Das soll ein Archiv sein und keine Unterhaltungsseite.

JanZmus 06. Jan 2015

Ja, das würde ich auch gerne wissen. Ich habs mal bei "Eye of the beholder III...


Folgen Sie uns
       


Escape Room in VR ausprobiert

Wir haben uns das Spiel Huxley von Exit VR näher angesehen.

Escape Room in VR ausprobiert Video aufrufen
Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  2. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  3. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln

    •  /