Ein gutes Teamgefühl ist nicht nur Sache der Führungskraft

Zu solcherlei Selbsterkenntnis und damit einer besseren Teamstimmung kann jedes Teammitglied beitragen, nicht nur die Führungskraft. Jeder und jede kann sich auf konstruktive Kommunikation und auf eine Umwidmung der Selbstsabotage fokussieren.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator/IT-Systemen- gineer (m/w/d)
    Step Computer- und Datentechnik GmbH, Lörrach
  2. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Dabei ist es mit Verhaltensweisen wie mit der Körperfitness - einzelne Aktionen zur Verbesserung sind hilfreich, am effektivsten ist aber Konsistenz mit einem Langzeitziel. Beim Joggen wäre das zum Beispiel eine Zielzeit pro Distanz. Auf die Arbeit in einem IT-Team übertragen, wären das Ziele, die in sechs bis zwölf Monaten erreicht werden sollten. Zum Beispiel, dass sich folgende Verhaltens- und Denkweisen tief einprägen:

  • "Wenn jemand meine Idee kritisiert, soll ich keinen Schwall an negativen Energien spüren."
  • "Eine stundenlange Debugging-Session soll keinen dominanten Frust mehr erzeugen."
  • "80 Prozent meiner Projekte sind mit Inputs von Kollegen umgesetzt worden und am Ende besser, als wenn ich die Arbeit alleine gemacht hätte."

Jede Person kann diese Ziele klar für sich selbst messen und mit Kollegen und Freunden teilen. Die ersten positiven Effekte für das Team und für die einzelne Person sind oft schon sehr bald sichtbar. Eine Vertiefung über die Dauer von zwölf Monaten wäre die Kür, die es ermöglicht, diese optimalen Verhaltensweisen zur zweiten Natur werden zu lassen.

Ich betrachte ein Team oft als eine Art Teleskopball: Im Standardzustand ist der Ball solide und rund, er funktioniert und hat eine bestimmte Größe. Wenn aber jede Person sich Zeit zum persönlichen Wachstum nimmt, wird das Team stärker, die Verbindungen klappen auch auf größere Distanz, der Ball wird insgesamt größer. Bei Teams zeigt sich das dann sowohl in mehr Spaß bei der Arbeit als auch in besseren Ergebnissen.

Coaching und Beratung für IT Profis, die sich beruflich weiterentwickeln wollen

Der Autor hat diesen Text unter Pseudonym geschrieben, um seine Erfahrungen möglichst konkret machen zu können, der Name ist der Redaktion bekannt. Zu seinem Hintergrund sei gesagt: Er arbeitet bei einem großen IT-Konzern und hat dort schon häufiger internationale Teams in Infrastruktur- und Forschungsprojekten geleitet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Destruktive Reaktionen in den Griff bekommen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
KenFM
Ken Jebsen von Anonymous gehackt

Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
Artikel
  1. Serverprobleme: Anlaufschwierigkeiten beim digitalen Impfnachweis
    Serverprobleme
    Anlaufschwierigkeiten beim digitalen Impfnachweis

    Nach mehreren Versuchen sind wir in Berlin an einen digitalen Impfnachweis gekommen. Doch die Apotheken berichten von Serverproblemen.

  2. Geforce RTX 3000: Nvidia baut mehr Ampere-Grafikkarten auf Kosten der RTX 2060
    Geforce RTX 3000
    Nvidia baut mehr Ampere-Grafikkarten auf Kosten der RTX 2060

    Nvidia will Kapazitäten freimachen und statt Turing-Grafikkarten Geforce-RTX-3000-Varianten bauen. Das könnte zu mehr Verfügbarkeit führen.

  3. Trådfri: Doom läuft auf einer Ikea-Lampe
    Trådfri
    Doom läuft auf einer Ikea-Lampe

    Nicola Wrachien hat es geschafft, Doom auf einer Ikea-Trådfri-Lampe zum Laufen zu bringen. Etwas Zusatzhardware war aber erforderlich.

nirgendwer 04. Jun 2021 / Themenstart

Wenn man berücksichtigt, dass USB ein serielles Protokoll ist und zwar aktuell das für...

McFly215 01. Jun 2021 / Themenstart

Ich habe mich gefragt, ob dann offensichtlich falsche Dinge bejaht werden sollen...

Dumpfbacke 29. Mai 2021 / Themenstart

Hat man das Konzept von Brainstorming schon vergessen? Beim ersten Beispiel wäre es sehr...

Dakkaron 28. Mai 2021 / Themenstart

Packen wir jeden möglichen Vorschlag auf das Backlog. Gute Idee. Da kommt man sicher...

Trockenobst 27. Mai 2021 / Themenstart

Ein Beispiel einer stabilen, aber teuren Prozessführung. Das passt 2021 aber nicht mehr...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /