Abo
  • Services:

APT 28: Wie ein französischer Fernsehsender gehackt wurde

Der französische Fernsehsender TV5 wurde von einer islamistischen Gruppe gehackt - das war zumindest im Jahr 2015 die erste Theorie. Eine Untersuchung der französischen Polizei zeigt aber, dass die Täter aus einem andern Land kommen - und sehr planvoll vorgingen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Hack von TV5-Monde wurde untersucht.
Der Hack von TV5-Monde wurde untersucht. (Bild: Thomas Samson/Getty Images)

Eine Hackergruppe hat im Jahr 2015 die Infrastruktur des französischen Fernsehsenders TV5 mit einem gezielten Angriff auf die IT-Infrastruktur über Stunden lahmgelegt. Der Untersuchungsbericht der französischen Polizei offenbart nun, wie sehr die Täter dabei einem Plan gefolgt sind, wie die BBC berichtet.

Inhalt:
  1. APT 28: Wie ein französischer Fernsehsender gehackt wurde
  2. Der Admin als Retter in der Not

Am 8. April 2015 waren die Mitarbeiter von TV5 eigentlich in Feierlaune - an dem Abend sollte ein neuer Kanal des Senders eingeweiht werden. Doch um 20:40 Uhr bekam der Gründer Yves Bigot beim Essen die Nachricht, dass alle 12 Kanäle des Senders offline seien. Kurz darauf postete eine Gruppe unter dem Namen "Islamic Caliphate" Botschaften über die Twitter- und Facebook-Accounts des Unternehmens.

Die Angreifer gingen offenbar planvoll vor. Bereits am 23 Januar soll das Netzwerk des Senders erstmals infiltriert worden sein, wie aus dem Bericht nach Angaben der BBC hervorgeht. Die Angreifer nahmen sich Zeit, um das Netzwerk gründlich zu analysieren- und um zu schauen, wie das Netzwerk am besten sabotiert werden konnte.

Hardware sollte zerstört werden

Denn offenbar ging es der Gruppe nicht darum, nur den Sendebetrieb kurz zu stören oder vertrauliche Daten zu kopieren. Vielmehr soll die Zerstörung von möglichst viel Equipment das Ziel gewesen sein. Dazu entwickelten die Angreifer offenbar eigene Malware. Wie genau das zur Zerstörung der Hardware beigetragen haben soll, wird leider nicht erwähnt.

Stellenmarkt
  1. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Der Ausfall der Sender zog sich über viele Stunden. Erst um 5:25 Uhr am folgenden Tag ging der erste Kanal wieder online, die anderen folgten im Laufe des Morgens. Wegen der Premiere des neuen Kanals war die Abteilung des Senders offenbar fast vollständig anwesend - und konnte Schlimmeres verhindern.

Der Admin als Retter in der Not 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

Flexy 13. Okt 2016

Da steht im wesentlichen auch nur drin: "Die Coder konnten wohl russisch. Und hatten...

ecv 12. Okt 2016

Eigentlich wäre es doch kein effizienzverlust. Der Sender war vielleicht produktiver...

Der_aKKe 12. Okt 2016

Ist ein Schulnetz kritische Infrastruktur?

Neuro-Chef 11. Okt 2016

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/be/01/23/be01238a30255749b940b9477f02a73a...

peh.guevara 11. Okt 2016

Ach dafür stehen die Dinger also noch rum ;)


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /