Abo
  • Services:
Anzeige
Im Mittelpunkt von Hello Mars stehen die sieben berüchtigten Horror-Minuten.
Im Mittelpunkt von Hello Mars stehen die sieben berüchtigten Horror-Minuten. (Bild: Daydream)

Großartige Action ohne Übelkeit

Parkour in VR: Das klingt wie ein Abo auf Übelkeit. Doch To The Top geht erstaunlich schonend mit unseren Mägen um. Das liegt nicht zuletzt an der gelungenen Steuerung mit den Touch-Controllern von Oculus: Behende wie ein Eichhörnchen klettert und hüpft man durch knallbunte Welten, hangelt sich an Haltegriffen entlang oder schliddert über Rampen.

Anzeige

Die weitläufigen Level sind zwar grafisch eher abstrakt gehalten, sorgen mit immer neuen Settings wie Baustelle, Kinderzimmern und mehr aber für viel Abwechslung. Um neue Level freizuschalten, gilt es zunächst, eine Reihe von Medaillen zu sammeln. Wer bislang vergeblich auf eine VR-Umsetzung von Mirror's Edge gehofft hat, wird bei To The Top fündig. Ein Eichhörnchen-Simulator, der süchtig macht.

Für HTC Vive, 30 Euro

Superhot VR: ein Spiel für Matrix-Fans

Unter Kugeln durchtauchen wie Neo, in Bullet Time Gegner vermöbeln wie bei John Woo: Superhot VR bietet großartige Action. Die Prämisse des Spiels ist originell: Die Zeit läuft nur weiter, wenn man sich bewegt - je schneller die Bewegung, desto schneller die Zeit. Im Kampf gegen immer neue Wellen von Angreifern sind sowohl eine ausgefeilte Choreographie als auch voller Körpereinsatz gefragt.

Schon lange zählt Superhot VR zu den besten Spielen für Oculus Rift, Ende Mai ist es auch für HTC Vive erschienen. Ein Vorteil der offiziellen Version gegenüber dem Revive-Port ist beispielsweise, dass sie die Vive-Controller voll unterstützt. Matrix-Fans, worauf wartet ihr noch?

Für HTC Vive (30 Euro) und Oculus Rift (25 Euro) mit Oculus Touch

Weitere News der vergangenen Wochen - eine Auswahl: Das Weltraumabenteuer Everspace des Hamburger Studios Rockfish Games hat jetzt einen VR-Modus. Das großartige Echtzeitstrategiespiel Cosmic Trip ist in Version 1.0 verfügbar - mit feindlichem Basenbau. Außerdem haben Modder eine VR-Fassung des Klassikers Half-Life 2 angekündigt - man darf gespannt sein.

 Farpoint: Der Aim Controller macht das Spiel zum Spektakel

eye home zur Startseite
march 19. Jun 2017

Es gibt inzwischen Firmen die fur die Brillen neue oculare anbieten in der gewünschten...

Achranon 15. Jun 2017

Im Moment lohnt es sich noch nicht x Mio in ein exklusives neues großes VR Open World Gro...

Nikolai 13. Jun 2017

In der Tat... aber meiner Meinung nach mehr Simulation als Spiel. Wenn auch eine...

Hotohori 13. Jun 2017

Ich meine aber nicht Immersion sondern Präsenz, also quasi 100% Immersion, was für den...

Hotohori 13. Jun 2017

Nicht wirklich, alle HTC Vive Apps laufen mit Steam VR und Steam VR ist 100% kompatibel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. über Nash Technologies, Böblingen
  4. AVL List GmbH, Graz (Österreich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€
  2. bei Alternate.de
  3. 39€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Kaum Kostendeckend

    cheops05 | 09:01

  2. Re: Anschlüsse!

    gaelic | 08:57

  3. Re: Wartbarkeit

    IchBIN | 08:30

  4. Re: Woher der Kultstatus?

    derKlaus | 07:49

  5. Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    WallyPet | 07:41


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel