Abo
  • Services:
Anzeige
Der Cardboard-Betrachter von Google
Der Cardboard-Betrachter von Google (Bild: Google)

Für den Anfang: Googles Cardboard-App

Googles Cardboard-App zeigt zum einen eine Übersicht über alle installierten und mit der Pappbrille kompatiblen Apps an. Zum anderen können Nutzer hier die Cardboard-Demos starten. Diese beinhalten unter anderem ein Tutorial, einen 3D-Tour-Guide durch Paris, einen dreidimensionalen Trickfilm sowie einen Videoplayer. Hier kann man sich eigene Videos anschauen, die dann natürlich nicht stereoskopisch sind.

Anzeige
  • Googles VR-Pappbetrachter Cardboard (Bild: Google)
  • Googles VR-Pappbetrachter Cardboard (Bild: Google)
  • Das Spiel Vanguard V (Screenshot: Golem.de)
  • Die Cardboard-App von Google ist ein guter Start für neue Nutzer der Pappbrille. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Cardboard-App bietet erste Funktionen für Cardboard-Neulinge. (Screenshot: Golem.de)
  • Das Spiel "Caaaaardboard!" (Screenshot: Golem.de)
  • Ein Video aus der App Polar Sea (Screenshot: Golem.de)
  • Ein 3D-Bild aus der App Seene (Screenshot: Golem.de)
  • In Hyundai VR+ fährt der Nutzer in einem Rennwagen mit. (Screenshot: Golem.de)
Die Cardboard-App von Google ist ein guter Start für neue Nutzer der Pappbrille. (Screenshot: Golem.de)

Die unserer Meinung nach interessanteste Funktion der Google-Demos ist der Photo-Sphere-Viewer. Hier können sich Nutzer ihre mit der Google-Kamera-App aufgenommenen Kugelpanoramen anschauen. Diese sind zwar nicht dreidimensional, der freie Blick auf spanische Berge, englische Schlösser oder andere Orte, an denen wir mal waren, lässt uns aber in schönen Erinnerungen schwelgen.

Panoramaaufnahmen für Cardboard importieren

Auch Panoramaaufnahmen, die nicht selbst gemacht wurden, können mit dem Photo-Sphere-Betrachter angeschaut werden: Dafür müssen die entsprechenden Bilder nur in PANO_irgendetwas.jpg umbenannt und in einen Ordner auf dem Smartphone kopiert werden, wobei das "irgendetwas" natürlich durch eine selbst gewählte Bezeichnung ersetzt werden sollte.

Allerdings funktioniert dies nicht ohne weiteres mit Panoramen, die nicht mit der Google-Kamera-App gemacht wurden. Hier leistet die App Photosphere XMP Tagger Abhilfe, die die fehlenden Metadaten ergänzt. Wer sich die Mühe nicht machen will, Panoramen selbst umzuwandeln, findet in der App Orbulus eine kleine Sammlung schöner Panoramabilder.

Die Cardboard-App ist ein guter Start, nach kurzer Zeit dürften sich die meisten Nutzer aber mehr Inhalte wünschen. Zeit, sich im Play Store auf die Suche nach weiteren Apps zu machen. Geben wir das Suchwort "Cardboard" ein, finden wir sofort zahlreiche Anwendungen, die für den Cardboard-Betrachter geeignet sind.

Um es gleich vorwegzunehmen: Viele dieser Anwendungen haben bei uns keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. Sie leben rein vom 3D-Effekt, die Grafik kommt allerdings bei Apps wie VR Roller Coaster oder Jurassic VR deutlich zu kurz. Das Interesse sinkt bei derartigen Anwendungen daher bei uns recht schnell.

Interessant ist der 3D-Effekt hingegen bei Konzerten, Autofahrten und anderen stereoskopischen Realaufnahmen.

 Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!Konzerte, Autofahrten und Kletterpartien in 3D 

eye home zur Startseite
airstryke1337 05. Jun 2015

handys mit 1080x1920 und 6.5" für 150¤ (plus steuern etc) geben.

airstryke1337 02. Jun 2015

Das Videostreaming kannst du mit splashtop machen.

airstryke1337 02. Jun 2015

dann bist' halt einer der apple user, denen design egal ist.

tokie 26. Mai 2015

So sieht es bei meinem S4 auch aus. Hab mal gegooglet und offenbar sind bei vielen...

mu66 19. Mai 2015

nein, sie hat keine magnetsteuerung. Ob man sie braucht hängt von den apps ab. Quake 2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. viastore SOFTWARE GmbH, Stuttgart oder Löhne
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Carmeq GmbH, Wolfsburg oder Berlin
  4. Continental AG, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Akku noch immer nicht wechselbar nehme ich an

    Serv__ | 20:48

  2. Re: Drillisch... sind das nicht die, die min. 1...

    jayjay | 20:44

  3. Re: Inexio = Monopolstellung mit überteuerten...

    Keksmonster226 | 20:42

  4. hatte erst Zweifel

    John2k | 20:40

  5. Re: Mafia 3

    Der_Hausmeister | 20:39


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel