Apple-Zulieferer: Neues iPhone im September, 10-Zoll-iPad im vierten Quartal

Laut inoffiziellen Angaben von Apple-Zulieferern soll es 2012 noch zwei neue Geräte geben: ein neues iPhone und ein größeres iPad.

Artikel veröffentlicht am ,
Teardown des iPhone 4 im Jahr 2010
Teardown des iPhone 4 im Jahr 2010 (Bild: Reuters/iFixit/Handout)

Der Auftragshersteller Pegatron Technology hat zwei neue Verträge mit Apple unterzeichnet. Wie die taiwanische Branchenzeitung Digitimes von Zulieferern erfahren hat, betreffen die Aufträge das iPhone und ein neues iPad.

Stellenmarkt
  1. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  2. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Ludwigsburg, Fürth
Detailsuche

Pegatron ist nach Foxconn der zweitgrößte Auftragshersteller für Apple und montiert bereits einen Teil des iPhone 4S und des iPad 3.

Pegatron Technology soll laut Digitimes einen Teil der Produktion eines neuen iPhones übernehmen, das im September 2012 erscheint. Auch an einem 10-Zoll-iPad mit dem vierten Quartal 2012 als Starttermin soll Pegatron mitwirken. Alle bisherigen iPads haben ein 9,7-Zoll-Multitouch-Display (250 mm).

Der taiwanische Konzern soll seine Produktion stark an die Anforderungen von Apple angepasst haben. Die Motherboard-Produktion wurde verkleinert, nachdem Asus seine Bestellungen in dem für Auftragshersteller margenschwachen Bereich reduziert hatte. Auch zusätzliche Produktionsarbeiter für Apple-Aufträge wurden eingestellt, berichtet die Digitimes. Pegatron fertigt auch Notebooks für Toshiba, Acer, Lenovo und Fujitsu.

Pegatron ist im Jahr 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet worden und fertigt für Elektronikkonzerne Notebooks, Netbooks, Desktop-PCs, Spielekonsolen, mobile Geräte, Motherboards, TV-Karten, LCD-Fernseher, Smartphones, Set-Top-Boxen und Kabelmodems. Asus hatte kürzlich 277 Millionen Pegatron-Aktien ausgegeben, um die Trennung von dem Unternehmen weiterzutreiben.

Ein 7-Zoll iPad soll laut Digitimes im August 2012 erscheinen. Hier sei Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industry) der alleinige Auftragshersteller.

Die Berichte der Digitimes zu Produkten von Apple oder Amazon sind teilweise widersprüchlich. Die inoffiziellen Informationen aus der Lieferkette der US-Konzerne haben sich einige Male auch als falsch erwiesen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Seasonic Syncro Q704 im Test
Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit

Mit dem Syncro Q704 hat Seasonic ein Gehäuse samt Netzteil entwickelt, das die Verkabelung der Hardware einzigartig clever löst.
Ein Test von Marc Sauter

Seasonic Syncro Q704 im Test: Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit
Artikel
  1. Neues Windows: Windows 11 bringt Installation mit Offline-Account zurück
    Neues Windows
    Windows 11 bringt Installation mit Offline-Account zurück

    In Windows 11 kann ein Offline-Account wieder zur Installation genutzt werden - ohne Tricks. Außerdem wird der Multimonitor-Betrieb besser.

  2. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. LG Smart-TV: Dolby Vision nach Update unter Umständen unbrauchbar
    LG Smart-TV
    Dolby Vision nach Update unter Umständen unbrauchbar

    Nach einem Update für LGs Smart-TVs kann es sein, dass Inhalte in Dolby Vision nicht mehr einwandfrei abgespielt werden können.

black2525 11. Mai 2012

in der Vodafone Werbung sieht man auch schon ein interessantes Smartphone was sehr nach...

Das_B 10. Mai 2012

Wieso von 9,7 auf 10" ??? Weiß jemand was das fürn Sinn haben soll?

jmhk1103 10. Mai 2012

Pegatron Technology reportedly has landed orders for a new-generation iPhone to be...

Kunze 09. Mai 2012

Wird bei Apple auch nicht passieren. Die werden den Fokus auf Produktgruppen legen und...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day jetzt gestartet • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Amazon-Geräte (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD 28,99€) • Bosch Werkzeug • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher von Samsung, Sony & LG • Samsung-Smartphones [Werbung]
    •  /