Abo
  • Services:
Anzeige
WatchOS 2.0.1 ist da
WatchOS 2.0.1 ist da (Bild: Apple)

Apple: WatchOS 2.0.1 behebt Akkuprobleme der Apple Watch

WatchOS 2.0.1 ist da
WatchOS 2.0.1 ist da (Bild: Apple)

Apple hat mit WatchOS 2.0.1 ein Update für das Betriebssystem der Apple Watch veröffentlicht, das neben neuen Emojis auch Bugfixes enthält. So soll die Akkuleistung verbessert worden sein.

Apple hat für die Smartwatch Apple Watch ein Update veröffentlicht. Mit WatchOS 2.0.1 sollten Verzögerungen bei Softwareupdates behoben worden sein, berichtet Apple. Wichtiger ist indes die Behebung von Bugs, die die Batterieleistung beeinträchtigten, die bei der Apple Watch ohnehin nicht gut ist.

Anzeige

Auch ein Problem beim Synchronisieren von iOS-Kalenderereignissen vom iPhone zur Uhr soll beseitigt worden sein. Ein Fehler, durch den Digital Touch von einer E-Mail-Adresse anstatt von einer Telefonnummer sendete, wurde ebenfalls behoben. Apple will außerdem den Pulssensor dazu gebracht haben, sich beim Verwenden von Siri wieder auszuschalten, was vorher nicht immer passierte und unnötig Strom kostete. Auch die 150 neuen Emojis, die Apple auch OS X 10.11 und iOS 9.1 spendierte, werden von der Smartwatch nun unterstützt.

Der aktuelle Ort wurde auf der Uhr gelegentlich nicht korrekt eingestellt, und bei der Verwendung von Livefotos auf dem Zifferblatt kam es manchmal zu Abstürzen. Beide Probleme sollen nun der Vergangenheit angehören.

  • Die Apple Watch unterstützt jetzt Apple Pay ... (Bild: Apple)
  • ... und auch eigenständig laufende 3rd-Party-Apps. (Bild: Apple)
  • Eigene Bilder können jetzt als Watchface verwendet werden. (Bild: Apple)
  • WatchOS 2.0 hat einen Nachttisch-Modus. (Bild: Apple)
WatchOS 2.0 hat einen Nachttisch-Modus. (Bild: Apple)

Die Apple Watch wird über das iPhone auf WatchOS 2.0.1 aktualisiert. Dazu muss der Akku allerdings zu mindestens 50 Prozent geladen sein, und die Uhr am Stromanschluss hängen. Auf dem iPhone muss iOS 9.1 laufen.

Das Update wurde einen Monat nach Veröffentlichung von WatchOS 2 vorgestellt. Auch Sicherheitsupdates sind in der neuen Version enthalten. Sie betreffen in einigen Fällen die Möglichkeit der Ausführung fremden Codes. Bei Apple Pay sollen Transaktionsdaten vorheriger Zahlungen einsehbar gewesen sein. Das Transaktions-Log wurde nun deaktiviert.


eye home zur Startseite
Majo21 23. Okt 2015

"Wichtiger ist indes die Behebung von Bugs, die die Batterieleistung beeinträchtigten...

Tolomeo 22. Okt 2015

Ich schaffe rund zwei Tage mit einer Akkuladung. Es kann aber am Abend des zweiten Tages...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Berlin
  2. über persona service Koblenz, Koblenz
  3. über human lead GmbH, Norddeutschland
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-67%) 16,49€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (u. a. Batman v Superman, Legend of Tarzan, Interstellar, The Nice Guys, Mad Max, Conjuring 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  2. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  3. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  4. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  5. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  6. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  7. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  8. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

  9. Azure Service Fabric

    Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

  10. Internet of Things

    Fehler in Geschirrspüler ermöglicht Zugriff auf Webserver



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Unsinnig

    cicero | 20:22

  2. Re: Indie-Schrott....

    migrosch | 20:20

  3. Re: äähhh ja aber....

    c3rl | 20:20

  4. Re: Wankelmotor: Besseres Verbrenner-Konzept als...

    Ryoga | 20:19

  5. Jetzt also beim Laufen immer nach unten schauen?

    DreiChinesenMit... | 20:18


  1. 18:55

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:48

  5. 17:23

  6. 17:07

  7. 16:20

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel