Apple: Vorstellung des iPad Mini angeblich am 23. Oktober 2012

Aus einer iPad-Vorstellung in der kommenden Woche wird wohl nichts, denn Apple hat keine Einladungen für eine entsprechende Veranstaltung verschickt. John Paczkowski vom Blog AllThingsD des Wall Street Journal will nun erfahren haben, dass die Vorstellung am 23. Oktober 2012 erfolgen wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Tim Cook bei der Vorstellung des iPhone 5
Tim Cook bei der Vorstellung des iPhone 5 (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Apple verteilt die Einladungen für seine großen Produktvorstellungen in der Regel eine Woche vor der Veranstaltung. Daher ist davon auszugehen, dass die Gerüchte, Apple werde am 17. Oktober 2012 ein iPad Mini vorstellen, falsch sind. Nun meldet AllThingsD, das Blog des Wall Street Journal, unter Berufung auf Personen, die mit der Sache vertraut sind, Apple werde am Dienstag, dem 23. Oktober 2012 ein iPad Mini vorstellen.

Stellenmarkt
  1. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. Leitung Sachgebiet Campusnetz (w/m/d)
    Universität Konstanz, Konstanz
Detailsuche

Das Datum wäre ungewöhnlich, denn zuletzt hat Apple seine großen Produktvorstellungen immer an einem Mittwoch gemacht. Früher aber fanden diese Termine meist an einem Dienstag statt.

Sollte sich der Termin bestätigen, würde Apple nur drei Tage vor dem Start von Windows 8, zu dem auch zahlreiche Tablets einschließlich Microsofts eigener Surface-Tablets erscheinen sollen, ein neues Tablet enthüllen.

In andere Gerüchten wird behauptet, Apple müsse den Start des iPad Mini wegen Lieferschwierigkeiten auf das nächste Jahr verschieben. Derweil tauchen immer wieder neue Bilder auf, die angeblich das iPad Mini zeigen sollen. AllThingsD will erfahren haben, das iPad Mini verfüge über ein 7,85 Zoll großes Display und einen Lightning-Anschluss. Zudem soll es dünner sein als das iPad 3.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

gaym0r 13. Okt 2012

Was wird sich zeigen? Ob Apple ne X86 CPU verbaut und ein OS X draufklatscht?

mav1 12. Okt 2012

Du musst weiter lesen: Gemeint war, dass das neuere iPad Mini schlechter ist als das...

kss 12. Okt 2012

vielleicht ist die klientel bloß kritischer und lässt sich nicht jedes unnütze gadget...

GeroflterCopter 12. Okt 2012

Das iPhone betreut sicherlich eine ganz andere Abteilung als das iPad... Ja, aber der...

volkerswelt 12. Okt 2012

bevor MS Surface RT verfügbar ist! Ich bin gespannt wo dass in D verfügbar sein wird.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /