Apple TV: TVOS erhält Podcast- und Fotozugriff

Apple hat zwei neue Betriebssystemversionen für Apple TV veröffentlicht. TVOS 9.1.1 beinhaltet eine Podcast-App, die Entwicklerversion TVOS 9.2 Beta 2 ermöglicht den Zugriff auf die iCloud Photo Library und zeigt Live Photos an.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple TV der 4. Generation
Apple TV der 4. Generation (Bild: Apple)

Mit TVOS 9.1.1 hat Apple eine neue Version des Betriebssystems für die Set-Top-Box Apple TV veröffentlicht, die Leistungsverbesserungen und Bugfixes mit sich bringt. Außerdem wurde eine Podcast-App eingebaut. Entwickler hatten diese App schon in der ersten Betaversion von TVOS 9.2 entdeckt. Bisher wurde vermutet, dass sie erst mit der neuen Hauptversion erscheine.

Stellenmarkt
  1. Techniker / Ingenieur Prüftechnik (m/w/d)
    INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  2. Webdesigner (m/w/d)
    CSL-Computer GmbH & Co KG, Hannover
Detailsuche

Parallel zur allgemein verfügbaren Version 9.1.1 hat Apple eine zweite Beta von TVOS 9.2 für Entwickler veröffentlicht. Die Beta erlaubt den vollständigen Zugriff auf die iCloud-Foto-Bibliothek. Außerdem kann TVOS 9.2 Beta 2 Live-Fotos abspielen, die mit dem iPhone 6s oder 6s Plus aufgenommen wurden. Bei diesen speziellen Aufnahmen wird nicht nur ein Standbild gemacht, sondern auch noch ein wenige Sekunden langer Film nach der Aufnahme gesichert.

Wie die erste Beta von TVOS 9.2 unterstützt auch die neue Version Bluetooth-Tastaturen. So lassen sich Suchbegriffe und andere Daten leichter eingeben als mit der Fernbedienung und der Bildschirmtastatur. Außerdem unterstützt TVOS 9.2 erstmals Ordner für Apps. Damit lässt sich die Übersicht bei vielen installieren Apps verbessern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik
     
    Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik

    Die Golem Akademie bietet Admins und IT-Sicherheitsbeauftragten in einem Fünf-Tage-Workshop einen umfassenden Überblick über Netzwerktechnologien und -konzepte.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /