Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Apple TV erhält aktuell ein Update auf TVOS 9.1.
Das neue Apple TV erhält aktuell ein Update auf TVOS 9.1. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple TV: TVOS 9.1 bringt iPhone-Steuerung zurück

Das neue Apple TV erhält aktuell ein Update auf TVOS 9.1.
Das neue Apple TV erhält aktuell ein Update auf TVOS 9.1. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Mit dem jüngsten Update auf TVOS 9.1 lässt sich das aktuelle Apple TV jetzt auch mit einem iPhone, iPad oder einer Apple Watch steuern. Damit entfällt die lästige Texteingabe über die Fernsteuerung. Auch die Sprachsteuerung wurde erweitert.

Apple verteilt momentan ein Update für sein aktuelles Apple TV. TVOS 9.1 bringt eine Funktion der vorigen Apple-TV-Generationen zurück: die Steuerung über iPhone, iPad und Apple Watch. Dadurch lassen sich künftig Texteingaben deutlich komfortabler als bisher über die Fernbedienung erledigen.

Anzeige

Nicht nur bei Passwörtern, auch bei Sucheingaben ist dies praktisch. Die Texteingabe über die Fernbedienung des Apple TV arbeitet immer noch mit einer einzeiligen Tastatur, die selbst das Verfassen kürzester Texte oder Schlagwörter zu einer nervigen Angelegenheit macht - insbesondere weil es keine Endlos-Scroll-Funktion gibt. Mit TVOS 9.1 können Eingaben stattdessen einfach über die Tastatur des iPhones oder iPads erledigt werden. Weiterhin nicht möglich ist es, eine Bluetooth-Tastatur anzuschließen und hierüber Texte einzugeben.

Siri kann jetzt auch Apple Music bedienen

Zusätzlich hat Apple den Funktionsumfang der Sprachsteuerung Siri erweitert. Neben Netflix und iTunes kann Siri jetzt auch auf Apple Music zugreifen und auf Sprachkommando beispielsweise Alben wiedergeben.

Was für den Nutzer nicht sichtbar verbessert wurde, ist unklar, da Apple bisher noch kein Changelog von TVOS 9.1 veröffentlicht hat. Das Update können Nutzer über die Systemsteuerung des Apple TV herunterladen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. Experis GmbH, Berlin
  3. SGH Service GmbH, Hildesheim
  4. equensWorldline GmbH, Aachen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 29,37€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    unbuntu | 23:28

  2. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    unbuntu | 23:23

  3. Re: Grafikbox so gross wie PC?

    ecv | 23:22

  4. Nachtrag zur Haltbarkeit

    as (Golem.de) | 23:13

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    CptSparky | 23:13


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel