Apple TV 4K (2021) mit Magenta-TV-Fernbedienung - Verfügbarkeit und Fazit

Die Deutsche Telekom bietet das Apple TV 4K (2021) mit Magenta-TV-Fernbedienung zum Preis von 200 Euro an. Bei einer Online-Bestellung kommen noch 7 Euro Versandkosten dazu. Damit verlangt die Telekom den gleichen Preis wie Apple für das Streaming-Gerät mit 32 GByte Flash-Speicher. Die von Apple angebotene 64-GByte-Ausführung gibt es bei der Telekom nicht. Die Telekom bietet das Apple-TV-Gerät auch zur Miete an, dann fallen dafür monatlich 10 Euro an.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  2. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
Detailsuche

Anders als bei vielen anderen Magenta-TV-Geräten gibt es beim Apple TV 4K von der Telekom weder ein HDMI- noch ein Netzwerkkabel. Das Apple TV 4K wird ohne Siri-Fernbedienung geliefert und ohne Lightning-Kabel von der Telekom ausgeliefert.

Im Unterschied zu Salt bietet die Telekom die Fernbedienung für Apple TV nicht einzeln zum Kauf an. Bei Salt kostet die Fernbedienung Salt Remote 2.0 40 Schweizer Franken. Unter anderem bei Amazon verkauft sie ein Händler in Deutschland zum Preis von 50 Euro. Hier kommen dann noch 12 Euro Versandkosten dazu. Die Fernbedienung kann mit jedem Apple-TV-Modell verwendet werden, das TVOS nutzt.

Fazit

Die Deutsche Telekom wertet das Apple TV 4K (2021) deutlich auf, indem eine viel praktischere Fernbedienung beigelegt wird als das von Apple erdachte Steuergerät. Das Apple-Produkt nervt mit zu viel Krach, einer ungünstigen Tastenanordnung und einer nicht immer gut lesbaren Tastenbeschriftung.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Magenta-TV-Fernbedienung hat hingegen einen angenehm leisen Tastendruck und sinnvoll angeordnete Tasten. Mit einer vernünftig erreichbaren Siri-Taste sowie Steuerelementen zur Lautstärkeregelung inklusive Stummschaltung liefert die Fernbedienung alle wichtigen Funktionen, die wir benötigen.

Vor allem im direkten Vergleich zur Siri-Fernbedienung zeigt sich, wie praktisch die Tastenbeleuchtung der Telekom-Fernbedienung ist, die nicht besser hätte umgesetzt werden können.

Bei der Apple-Fernbedienung sehen wir nur einen Vorteil: die Jog-Dial-Steuerung, die beim Spulen angenehm ist. Allerdings spulen wir im Streaming-Zeitalter kaum - Apple hat sich also eine Lösung für ein Problem einfallen lassen, das nicht existiert. So fehlt uns die Jog-Dial-Bedienung auf der Magenta-TV-Fernbedienung nicht.

  • Die Magenta-TV-Fernbedienung für Apple TV benötigt zwei AAA-Batterien. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Magenta-TV-Fernbedienung von hinten (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Magenta-TV-Fernbedienung für Apple TV (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Die Magenta-TV-Fernbedienung wird in einem separaten Karton geliefert.(Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Links die Magenta-TV-Fernbedienung, in der Mitte die neue Siri-Fernbedienung und rechts die alte Siri-Fernbedienung  (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Links die Magenta-TV-Fernbedienung und rechts die neue Siri-Fernbedienung (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Links die Magenta-TV-Fernbedienung, rechts die alte Siri-Fernbedienung  (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Bei dunkler Umgebung sind die beleuchteten Tasten der Magenta-TV-Fernbedienung besser zu erkennen als die Tasten auf der Siri-Fernbedienung. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
Die Magenta-TV-Fernbedienung wird in einem separaten Karton geliefert.(Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Käufer erhalten bei der Telekom das beste Apple TV, das es derzeit zu kaufen gibt, ohne mehr als bei Apple zahlen zu müssen. Wer noch kein Apple TV besitzt und mit einer Anschaffung liebäugelt, sollte zum Telekom-Angebot greifen.

Fernbedienung Salt 2.0 kompatibel mit Apple TV (Bluetooth, Original Edition)

Leider bietet die Telekom die praktische Fernbedienung nicht einzeln an, Interessenten finden aber Möglichkeiten, diese auch in Deutschland zu kaufen. Wer also mehr Komfort für das eigene Apple TV will, muss nur noch entscheiden, ob ihm das die zusätzliche Investition wert ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Apple TV 4K der Telekom im Test: Spezial-Fernbedienung macht Apple TV besser
  1.  
  2. 1
  3. 2


berritorre 19. Aug 2021 / Themenstart

Du bist Wabba der Wizard!

Trollversteher 18. Aug 2021 / Themenstart

Na, und beim 2nd Gen hast Du nun die Wahl, ob Du lieber über Cursortasten oder...

Trollversteher 18. Aug 2021 / Themenstart

Dann beim nächsten mal einfach die "Laute Töne reduzieren" Option beim Apple TV...

Sinbad 17. Aug 2021 / Themenstart

ok, das sind aber auch echt spezielle Anforderungen, finde ich. Das meiste passiert mir...

Achranon 17. Aug 2021 / Themenstart

Hat man einen Beamer braucht man gewöhnlich einen externen Zuspielern. Für mich der...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /