Abo
  • Services:
Anzeige
iOS 10 Beta 2 für Teilnehmer des Apple-Seed-Programms erschienen
iOS 10 Beta 2 für Teilnehmer des Apple-Seed-Programms erschienen (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Apple: Tester erhalten Beta 2 von MacOS Sierra und iOS 10

iOS 10 Beta 2 für Teilnehmer des Apple-Seed-Programms erschienen
iOS 10 Beta 2 für Teilnehmer des Apple-Seed-Programms erschienen (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Apple stellt für die Teilnehmer des öffentlichen Testprogramms die MacOS Sierra Beta 2 und die iOS 10 Beta 2 zum Download bereit. Bisher hatten nur zahlende Entwickler Zugriff darauf.

Apple stellt den Teilnehmern des Apple-Seed-Programms die zweite öffentliche Beta von MacOS Sierra und iOS 10 zur Verfügung. Die erste Betaversion der neuen Betriebsysteme wurde für diese Zielgruppe vor zwei Wochen veröffentlicht. Das Update ist jeweils über die Softwareaktualisierung einzuspielen.

Anzeige

MacOS Sierra bringt als größte Neuerung Siri auf den Mac. Bisher gab es den Sprachassistenten nur für die mobilen Betriebssysteme und TVOS. Unter Sierra können Anwender künftig ebenfalls Sprachsuchen durchführen. Unter MacOS Sierra kann zudem der Mac mit der Apple Watch entsperrt werden. Die universelle Zwischenablage erlaubt den Austausch von Inhalten zwischen iOS und MacOS. Apple hat außerdem die iCloud-Integration ins Betriebssystem verstärkt und synchronisiert auf Wunsch den Desktop oder den Dokumente-Ordner auf allen Geräten des Nutzers.

Im Foto-Programm ist neben der Gesichts- jetzt auch eine Objekt- und Szenenerkennung eingebaut worden. Die Nachrichten-App lässt größere Emojis und Grafikeffekte bei der Übermittlung von Chats zu. Innerhalb von Safari kann in Verbindung mit dem iPhone mit Apple Pay gezahlt werden.

Die zweite Beta von iOS 10 enthält einige Neuerungen wie einen veränderten Tastaturanschlagston, ein haptisches Feedback beim Sperren des iPhones und veränderte Quick-Actions.

Nach Angaben von Everything Apple Pro bietet iOS 10 auch eine Warnmeldung, wenn der Lightning-Anschluss eines iPhone 6S feucht geworden ist und warnt vor Kurzschlüssen. Dies scheint aber nur zu funktionieren, wenn ein Stecker eingesteckt ist. Die Feuchtigkeitswarnung soll zudem nur bei neueren iPhone-Modellen vorhanden sein.

Apple will iOS 10 und MacOS Sierra im Herbst in den finalen Versionen auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite
DebugErr 21. Jul 2016

Thx, verwirrend aber "think different"-logisch mal wieder.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  2. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  3. access KellyOCG GmbH, deutschlandweit
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    My1 | 22:15

  2. Re: Katastrophale UX

    stiGGG | 22:14

  3. Re: OT: Golem-Werbung

    blaub4r | 22:11

  4. Re: Asse 2.0

    plutoniumsulfat | 22:07

  5. Re: Der Eingang zu Nathan.

    JouMxyzptlk | 22:04


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel