Abo
  • Services:

Apple: Tester erhalten Beta 2 von MacOS Sierra und iOS 10

Apple stellt für die Teilnehmer des öffentlichen Testprogramms die MacOS Sierra Beta 2 und die iOS 10 Beta 2 zum Download bereit. Bisher hatten nur zahlende Entwickler Zugriff darauf.

Artikel veröffentlicht am ,
iOS 10 Beta 2 für Teilnehmer des Apple-Seed-Programms erschienen
iOS 10 Beta 2 für Teilnehmer des Apple-Seed-Programms erschienen (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Apple stellt den Teilnehmern des Apple-Seed-Programms die zweite öffentliche Beta von MacOS Sierra und iOS 10 zur Verfügung. Die erste Betaversion der neuen Betriebsysteme wurde für diese Zielgruppe vor zwei Wochen veröffentlicht. Das Update ist jeweils über die Softwareaktualisierung einzuspielen.

Stellenmarkt
  1. KW-Commerce GmbH, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Hanau

MacOS Sierra bringt als größte Neuerung Siri auf den Mac. Bisher gab es den Sprachassistenten nur für die mobilen Betriebssysteme und TVOS. Unter Sierra können Anwender künftig ebenfalls Sprachsuchen durchführen. Unter MacOS Sierra kann zudem der Mac mit der Apple Watch entsperrt werden. Die universelle Zwischenablage erlaubt den Austausch von Inhalten zwischen iOS und MacOS. Apple hat außerdem die iCloud-Integration ins Betriebssystem verstärkt und synchronisiert auf Wunsch den Desktop oder den Dokumente-Ordner auf allen Geräten des Nutzers.

Im Foto-Programm ist neben der Gesichts- jetzt auch eine Objekt- und Szenenerkennung eingebaut worden. Die Nachrichten-App lässt größere Emojis und Grafikeffekte bei der Übermittlung von Chats zu. Innerhalb von Safari kann in Verbindung mit dem iPhone mit Apple Pay gezahlt werden.

Die zweite Beta von iOS 10 enthält einige Neuerungen wie einen veränderten Tastaturanschlagston, ein haptisches Feedback beim Sperren des iPhones und veränderte Quick-Actions.

Nach Angaben von Everything Apple Pro bietet iOS 10 auch eine Warnmeldung, wenn der Lightning-Anschluss eines iPhone 6S feucht geworden ist und warnt vor Kurzschlüssen. Dies scheint aber nur zu funktionieren, wenn ein Stecker eingesteckt ist. Die Feuchtigkeitswarnung soll zudem nur bei neueren iPhone-Modellen vorhanden sein.

Apple will iOS 10 und MacOS Sierra im Herbst in den finalen Versionen auf den Markt bringen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 5,99€
  3. (-8%) 54,99€

DebugErr 21. Jul 2016

Thx, verwirrend aber "think different"-logisch mal wieder.


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
Fido-Sticks im Test
Endlich schlechte Passwörter

Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
  2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
  3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /