• IT-Karriere:
  • Services:

Apple: Start des iPhone SE 2 steht kurz bevor

Apples Sicherheitsteam hat versäumt, die Belkin-Schutzhülle für das iPhone SE 2020 im Onlinestore zu verhindern.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Belkin-Schutzhülle im Apple Store
Die Belkin-Schutzhülle im Apple Store (Bild: Apple)

Da hat wohl jemand nicht aufgepasst: Im Apple Store wird eine Schutzhülle von Belkin beworben, die 4,7 Zoll groß ist und für das iPhone 7, 8 und SE kompatibel ist. Das alte iPhone SE ist aber mit einem 4 Zoll großen Display ausgerüstet, während das iPhone 7 und iPhone 8 4,7 Zoll große Bildschirme haben.

Stellenmarkt
  1. TWINSOFT GmbH & Co. KG, Ratingen bei Düsseldorf
  2. Landeskriminalamt Schleswig-Holstein, Kiel

Nähere Informationen zum neuen iPhone SE, das nach Informationen von 9to5Mac nach dem Modelljahrgang 2020 benannt wird, gehen aus der Belkin-Schutzhüllenbeschreibung nicht hervor.

Gerüchte, die vornehmlich vom Analysten Ming-Chi Kuo stammen, besagen, dass das iPhone SE 2 nicht nur das 4,7-Zoll-Display haben wird, sondern auch mit dem aktuellen A13 SoC ausgerüstet sein wird. Dazu kommen angeblich 3 GByte RAM und je nach Ausstattung 64 bis 256 GByte Speicher. Zu den Preisen gibt es ebenfalls Gerüchte - das Einsteigermodell mit 64 GByte soll rund 400 US-Dollar kosten. Nach Informationen von 9to5Mac soll der Verkaufsstart des iPhone SE 2020 unmittelbar bevorstehen.

Apple hat wegen der Coronapandemie alle Präsenzveranstaltungen abgesagt und die Apple Stores außerhalb von China geschlossen.

Die Worldwide Developers Conference (WWDC) werde in diesem Jahr nur online stattfinden, teilte das Unternehmen am 13. März 2020 mit. "Die aktuelle gesundheitliche Lage hat es erforderlich gemacht, dass wir 2020 ein neues Format für die WWDC entwickeln, das ein vollständiges Programm mit einer Online-Keynote und Sessions umfasst, die eine großartige Lernerfahrung für unsere gesamte Entwickler-Community auf der ganzen Welt bietet", sagte Apple-Manager Phil Schiller. Weitere Details sollen folgen.

Einen genauen Termin für die Online-Konferenz nannte Apple in dem Statement nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

ad (Golem.de) 16. Apr 2020 / Themenstart

BÄÄÄMMM

quineloe 05. Apr 2020 / Themenstart

Flüstern kann ich auch sehr gut.

cruse 05. Apr 2020 / Themenstart

Hat du das letzte halbe Jahr verschlafen? Das Design ist schon seit Ewigkeiten klar...

kellemann 05. Apr 2020 / Themenstart

Super Argumente, lieber ein iPhone 8 als BYOD und dann kommen sie alle mit ihren 100...

Pluto1010 04. Apr 2020 / Themenstart

Ich nutzte sehr lange ein SE. Es war klasse! Seit knapp 2 Jahren (?) das XR mit FaceID...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Corona: Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um
Corona
Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um

In Japan löst die Coronakrise einen Modernisierungsschub aus. Den Ärzten in den Krankenhäusern fehlt die Zeit für das manuelle Ausfüllen von Formularen.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  2. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden
  3. Coronapandemie Wie wir fliegen werden

    •  /