Abo
  • Services:
Anzeige
Siri kann mit Paypal Geld überweisen
Siri kann mit Paypal Geld überweisen (Bild: PayPal)

Apple: Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl

Siri kann mit Paypal Geld überweisen
Siri kann mit Paypal Geld überweisen (Bild: PayPal)

Mit der Paypal-App für iOS kann unkompliziert Geld an Firmen, Freunde und Bekannte überwiesen und von diesen auch empfangen werden. Nun wird es noch leichter, Geld auszugeben. Siri hilft dabei.

Mit Apples Sprachassistenten Siri kann jetzt noch einfacher Geld überwiesen und empfangen werden als mit der Paypal-App. Die neue Version 6.7.0 der Paypal-App für iOS vorausgesetzt, lassen sich per Sprachkommando kleinere Geldsummen verschicken, ohne dass die App angetippt werden muss.

Anzeige

Der Nutzer sagt zum Beispiel: "Überweise einen Euro an Astrid" oder "Fordere fünf Euro von Andreas an" und schon startet der Geldtransfer - sofern der Anwender ein iPhone mit Fingerabdruckscanner und iOS 10 nutzt. Der Fingerabdruckscanner Touch ID muss eingerichtet sein, denn zur Authentifizierung wird der registrierte Finger aufgelegt.

Einmalig muss der Anwender in den Siri-Einstellungen festlegen, dass Paypal die Sprachassistentin nutzen darf. Die Namen der Empfänger oder Absender holt sich die Funktion aus den Kontakten des Anwenders, weshalb sie auch darauf Zugriff benötigt.

Wie üblich ist das Verschicken kostenlos, während das Anfragen teilweise mit Gebühren verbunden ist. Deshalb der Rat: Geldbeträge vorerst nur schicken.

Auch bei einer recht neuen Funktion im Onlinebanking der Postbank kann der Anwender Siri nutzen, um Geld per Sprachbefehl zu überweisen. Voraussetzung ist ein iPhone oder iPad mit iOS 10.


eye home zur Startseite
docho 18. Nov 2016

Sicher? Mir fällt da z.B. das hier ein: https://twitter.com/discreetsecure/status...

User_x 12. Nov 2016

rein technisch gehören halt auch schäm- und schimpfwörter sowie beleidigungen zum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. geomer GmbH, Heidelberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. über Ratbacher GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  2. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  3. Ashes of the Singularity

    Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  4. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  5. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  6. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  7. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  8. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  9. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1

  10. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Drei zuviel

    Shismar | 22:14

  2. Re: Angehörige belasten

    ha00x7 | 22:12

  3. Re: Git ungleich Securityprodukt

    twothe | 22:10

  4. Re: "zu wenige Fahrer"

    misfit | 22:09

  5. Re: Liebe Golem-Autoren,

    Thaodan | 22:04


  1. 19:00

  2. 18:40

  3. 18:20

  4. 18:00

  5. 17:08

  6. 16:49

  7. 15:55

  8. 15:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel