Apple Silicon: MacOS Monterey verweigert Intel-Macs wichtige Funktionen

Apple hat mit MacOS Monterey ein neues Betriebssystem vorgestellt, das erstmals Mac-Besitzern mit Intel-CPU Funktionen vorenthält.

Artikel veröffentlicht am ,
OCR in MacOS Monterey
OCR in MacOS Monterey (Bild: Apple)

Apple hat auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC 2021 MacOS Monterey mit zahlreichen neuen Funktionen präsentiert. Im Nachhinein stellt sich nach einem Bericht von 9to5Mac heraus, dass Mac-Benutzer mit Intel-Prozessoren davon nicht im gleichen Maße profitieren wie solche, die schon einen Mac mit Apple Silicon nutzen.

Betroffen ist unter anderem der Porträtmodus bei Facetime. Dabei wird der Hintergrund unscharf gemacht. Außerdem geht der Live-Text in der Fotos-App nicht. Nutzer können keine durch OCR erkannten Teste markieren, kopieren, nachschlagen oder übersetzen. Die OCR-Funktion ist nicht nur in der Fotos-App von MacOS Monterey, sondern auch in der Vorschau und im Browser Safari verfügbar.

Siri wird auf Intel-Macs nicht auf die neuronale Spracherzeugung für Schwedisch, Dänisch, Norwegisch und Finnisch zurückgreifen können, die eine wesentlich bessere Sprachqualität liefert. Die Offline-Spracherkennung wird nur unter MacOS Monterey mit M1-Mac in beliebiger Länge ohne Timeout möglich sein. Ob Apple gar keine Offline-Spracherkennung auf Intel-Macs bieten wird, ist noch nicht bekannt.

Der Globus in der Karten-App von MacOS wird auf M1 Macs angezeigt und auch die neuen, detaillierten 3D-Städteansichten mit Wahrzeichen, Straßen und Gebäuden gibt es für Intel-Macs nicht. Die Höhenunterschiede werden ebenfalls nicht dargestellt. Fehlen wird Intel-Macs auch die 3D-Objekterfassung, mit der aus einer Reihe von 2D-Bildern ein fotorealistisches 3D-Objekt erzeugt werden kann.

Apple stellt Entwicklern die erste Beta für MacOS Monterey bereits zur Verfügung, für öffentliche Betatester erscheint die erste Version im Juli 2021. Die offizielle Veröffentlichung erfolgt wie üblich im Herbst.

MacOS Monterey läuft zwar auf vielen Macs, doch anders als die aktuelle Version MacOS Big Sur nicht mehr auf allen Geräten, die aktuell unterstützt werden. Die Unterstützung für einige ältere Macbook-Air-, Macbook-Pro- und iMac-Modelle aus den Jahren 2013 und 2014 entfällt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


/mecki78 11. Jun 2021

Das MacBook Air (also nicht Pro) mit M1 schlägt in den von dir genannten Aufgaben jedes...

/mecki78 11. Jun 2021

Diese sind aus meiner Sicht schon alleine dadurch gerechtfertigt, dass keine anderen...

/mecki78 10. Jun 2021

Das hat gar nichts mit irgend einer Platine zu tun. Das liegt daran, dass der M1 selber...

anstaendiger 10. Jun 2021

Wie sich die Fanboys doch so schnell winden... ist es nicht ein SUPER Vorteil von Apple...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streamer
Rocket Beans muss in Kurzarbeit

Der Gaming-Kanal Rocket Beans hat wirtschaftliche Schwierigkeiten. Mitarbeiter müssen in Kurzarbeit, einige Sendungen entfallen.

Streamer: Rocket Beans muss in Kurzarbeit
Artikel
  1. Künstliche Intelligenz: So funktioniert ChatGPT
    Künstliche Intelligenz
    So funktioniert ChatGPT

    Das mächtige Sprachmodell ChatGPT erzeugt Texte, die sich kaum von denen menschlicher Autoren unterscheiden lassen. Wir erklären die Technologie hinter dem Hype.
    Ein Deep Dive von Helmut Linde

  2. Prozesse vereinfachen mit SAP S/4HANA
     
    Prozesse vereinfachen mit SAP S/4HANA

    Die ALDI SÜD IT setzt auf SAP S/4HANA als operativen Kern ihrer modernen Systemlandschaft, um Prozesse vereinfachen. Eine Investition mit Mehrwert für Kolleg*innen und Kund*innen in mehr als 7.000 Filialen weltweit.
    Sponsored Post von Aldi Süd

  3. Gewerkschaft: Tarifvertrag für Lieferando-Kuriere gefordert
    Gewerkschaft
    Tarifvertrag für Lieferando-Kuriere gefordert

    Die rund 7.000 Beschäftigten des größten deutschen Lieferdienstes sollen einen Stundenlohn von 15 Euro zugesichert bekommen. Es wäre der erste Tarif in der Branche.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen (u. a. R7 5800X3D 324€)• MindStar: Zotac RTX 4070 Ti 949€, XFX RX 6800 519€ • WSV-Finale bei MediaMarkt (u. a. Samsung 980 Pro 2 TB Heatsink 199,99€) • RAM im Preisrutsch • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • PCGH Cyber Week nur noch kurze Zeit [Werbung]
    •  /