Apple: Safari und MacOS Big Sur unterstützen 4K-Netflix

Das geht bisher im Browser nur mit Windows. Auf Macs gab es maximal 1080p. Apple hat den Support nun offenbar erweitert.

Artikel veröffentlicht am ,
4K-Streams von Netflix gibt es bald auch im Safari-Browser für alle.
4K-Streams von Netflix gibt es bald auch im Safari-Browser für alle. (Bild: Netflix via Getty Images)

Die aktuelle Vorschauversion auf Safari 14, die als Teil der Betas von MacOS Big Sur verteilt werden, unterstützt die Wiedergabe eines Netflix-Streams in 4K-Auflösung mit HDR im Browser. Das hat ein Nutzer auf Twitter entdeckt und wird von verschiedenen Medien wie etwa Wccftech durch eigene Tests bestätigt.

Stellenmarkt
  1. Referent (m/w/d) IT-Servicemanagement
    Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Berlin
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C++
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
Detailsuche

Bisher ist die Darstellung der Inhalte des Streamingdienstes auf MacOS im Safari-Browser auf 1080p-Auflösung beschränkt. In anderen Browsern ist die Darstellung gar nur in 720p-Auflösung möglich. Durch Änderungen am Betriebssystem und wohl auch am Browser selbst ist es Apple nun aber möglich, die Bedingungen zu erfüllen, um eben auch 4K-Streams von Netflix im Browser darzustellen.

Letzteres funktioniert bisher prinzipiell nur mit Microsofts Windows 10 sowie dessen hauseigenem Edge-Browser. Die Gründe dafür liegen vor allem in der sogenannten Digitalen Rechteverwaltung (DRM) und damit verbundenen zwingend notwendigen Techniken, die ein Kopieren der gestreamten Inhalte aus dem Browser heraus verhindern sollen.

Eine explizite Ankündigung der Tests im Safari mit 4K-Auflösung oder auch ein Auflistung dafür umgesetzter Neuerungen gibt es bisher weder von Apple noch von Netflix. Allerdings listen die Release Notes für Safari 14 unter anderem die Unterstützung für HDR in dem Browser. Den von Netflix für 4K samt HDR genutzten Codec H.256 alias HEVC unterstützt der Safari-Browser außerdem schon länger.

Golem Akademie
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    8.–12. November 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Apple bietet in einem Support-Dokument eine Übersicht, welches seiner Geräte prinzipiell HDR unterstützt. Es ist davon auszugehen, dass der HDR-Support ebenso wie die 4K-Unterstützung im Safari-Browser für ähnliche Geräte gilt. Dies umfasst Geräte mit Apples T2-Sicherheitschip, der erstmals Ende 2017 mit dem iMac Pro eingeführt wurde. Apples Macs, die in den vergangenen rund zweieinhalb Jahren erschienen sind, unterstützen außerdem das für DRM wichtige HDCP 2.2 sowie die hardwarebeschleunigte Videowiedergabe von HEVC für 4K-Inhalte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Rakuten
"Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

Rakuten: Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
Artikel
  1. Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze
    Alder Lake
    Intel will mit 241 Watt an die Spitze

    Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.
    Ein Bericht von Marc Sauter

  2. Mäuse, Tastaturen, Headsets: Logitech hat mit Lieferengpässen zu kämpfen
    Mäuse, Tastaturen, Headsets
    Logitech hat mit Lieferengpässen zu kämpfen

    Die große Nachfrage während der Coronapandemie hat Logitech 82 Prozent mehr Umsatz beschert. Allerdings kommt die Lieferung nicht hinterher.

  3. Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
    Impfnachweise
    Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

    Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /