Apple: Reparaturprogramm für Apple Watch Series 6 gestartet

Einige Exemplare der Apple Watch Series 6 mit 40 mm großem Bildschirm haben ein Problem - das Display zeigt nichts mehr an.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Watch Series 6
Apple Watch Series 6 (Bild: Golem.de/Peter Steinlechner)

Apple hat ein kostenloses Reparaturprogramm für die Apple Watch Series 6 gestartet, um ein Problem zu beheben, das bei einem kleinen Prozentsatz der Geräte dazu führen kann, dass der Bildschirm nichts mehr anzeigt.

Stellenmarkt
  1. (Senior) IT-Security-Consultant (m/w/d) Kryptographie
    secunet Security Networks AG, verschiedene Standorte
  2. IT-Administration / Systemadministration für Einrichtung / Betrieb / kontinuierliche Wartung ... (m/w/d)
    reflact AG, Oberhausen
Detailsuche

Das Problem betreffe die Apple Watch Series 6 mit 40-mm-Display, teilte der Hersteller mit. Die betroffenen Smartwatches seien zwischen April 2021 und September 2021 produziert worden, heißt es auf der Reparatur-Webseite von Apple.

Der Anbieter hat für Besitzer einer Apple Watch Series 6 online eine Möglichkeit geschaffen, anhand der Seriennummer ihrer Uhr zu überprüfen, ob diese für das Reparaturprogramm in Frage kommt - auch wenn der Fehler noch gar nicht aufgetreten ist.

Die Seriennummer der Apple Watch kann über Einstellungen/Allgemein/Info auf der Uhr selbst oder in der dazugehörigen iPhone-App nachgeschlagen werden.

Golem Karrierewelt
  1. Microsoft 365 Security: virtueller Drei-Tage-Workshop
    29.06.-01.07.2022, Virtuell
  2. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.-18.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Geräte, die von dem Problem betroffen sind, werden kostenlos von Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider repariert, sofern weniger als zwei Jahre seit dem Verkaufsstart der Uhr vergangen sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Oekotex 23. Apr 2022 / Themenstart

Verkaufsstart war im September 2020. Damit dürfte das zunächst einmal kein Problem...

ef3hc1 23. Apr 2022 / Themenstart

Hatte genau das beschriebene Problem, jedoch bei einer 44mm Watch 6, die nach 6 Wochen...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud Cam
Amazon macht eigene Überwachungskamera unbrauchbar

Eine fünf Jahre alte Überwachungskamera wird noch dieses Jahr von Amazon außer Betrieb genommen. Kunden erhalten Ersatz, der vielen aber nichts nützt.

Cloud Cam: Amazon macht eigene Überwachungskamera unbrauchbar
Artikel
  1. Deutsche Telekom: Spezieller Smartphone-Tarif für Flüchtlinge aus der Ukraine
    Deutsche Telekom
    Spezieller Smartphone-Tarif für Flüchtlinge aus der Ukraine

    Wenn Flüchtlinge aus der Ukraine eine kostenlose SIM-Karte der Deutschen Telekom nutzen, können sie bald in den neuen Tarif wechseln.

  2. 30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
    30 Jahre Alone in the Dark
    Als der Horror filmreif wurde

    Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?
    Von Andreas Altenheimer

  3. Update-Installation dauert: Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben
    Update-Installation dauert
    Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben

    Es gibt ein Update, um die Zahlungsstörungen mit Giro- oder Kreditkarte zu beseitigen. Die Verteilung des Updates braucht aber noch Zeit.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (ASUS VG30VQL1A QHD/200 Hz 329€ statt 399,90€ im Vergleich) • Apple iPhone 12 128 GB 669€ statt 699€ im Vergleich• Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ statt 158,90€ im Vergleich) [Werbung]
    •  /