Abo
  • Services:
Anzeige
Innenleben eines iPhones im Jahr 2010
Innenleben eines iPhones im Jahr 2010 (Bild: iFixit/Reuters)

Apple: Pegatron soll Produktion des iPhone 6 vorbereiten

Der Apple-Auftragshersteller Pegatron bereitet die Herstellung des iPhone 6 vor. Die Fertigung soll im dritten Quartal 2014 beginnen. Auch Foxconn wurde wieder von Apple ausgewählt.

Anzeige

Pegatron, der kleinere Konkurrent von Foxconn Technology, bereitet die Produktion des iPhone 6 für Apple vor. Das berichtet die taiwanische Commercial Times unter Berufung auf informierte Kreise. Dafür würden bestehende Fertigungshallen vorbereitet und Arbeiter in China eingestellt.

Die Produktion soll im dritten Quartal 2014 anlaufen. Pegatron werde das neue Smartphone Apples in Kunshan, in der südchinesischen Provinz Jiangsu herstellen.

Zusätzlich zu Pegatron sei wieder Foxconn als weiterer Auftragshersteller von Apple ausgewählt worden, so die Commercial Times. Pegatron und Foxconn, die keine Informationen zu ihren Aufträgen veröffentlichen, haben den Bericht nicht kommentiert.

Der Auftragshersteller Pegatron ist im Jahr 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet worden und fertigt Smartphones, Tablets, Notebooks, Netbooks, Desktop-PCs, Spielekonsolen, mobile Geräte, Motherboards, TV-Karten, LCD-Fernseher, Set-Top-Boxen und Kabelmodems für Markenelektronikkonzerne. Zu den Kunden gehören neben Apple Microsoft, Hewlett-Packard und Dell.

Pegatron begann 2011, kleinere Mengen von iPhones zu fertigen. Seit dem vergangenen Jahr stellt das Unternehmen iPad Minis für Apple her.

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass Apple beim iPhone 6 eine gekrümmte Oberfläche verwenden wolle. Mit dem Galaxy Round hat Samsung ein solches Gerät im Angebot, während LG auf das G-Flex setzt. Im Dezember 2013 wurde berichtet, dass Apple in den USA ein Patent für eine Fertigungstechnik von gekrümmten Touch-Sensoren zugesprochen bekommen habe. Sowohl der eigentliche Sensor als auch die schützende Oberfläche werden dabei durch Hitze gewölbt.

Zuvor wurde berichtet, dass Apple größere iPhones mit verbesserten Touchscreens plane, die mehrere Druckstufen erkennen können. Die Geräte sollen 4,7 und 5,5 Zoll große Bildschirmdiagonalen erreichen.


eye home zur Startseite
derdiedas 19. Mär 2014

Ich auch - so weit it's schon mit der Paranoia...

mdidillon 19. Mär 2014

Wenn ich Tim Cook wäre, würde ich die Nachfolgermodelle iPhone 6 = iPhone 5c Nachfolger...

deutscher_michel 18. Mär 2014

hehe hab das Gleiche gelesen.. evtl ists nicht mal wirklich falsch :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...

Folgen Sie uns
       


  1. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  2. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  3. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  5. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  6. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  7. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  8. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  9. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  10. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. leider in aluminium - k.o. kriterium..

    itse | 11:21

  2. Re: Dumme Käufer

    thinksimple | 11:18

  3. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 11:04

  4. Re: War das im Video das Kabel oder der Zugdraht?

    Eheran | 11:03

  5. Re: Geringwertiger Gütertransport

    logged_in | 11:03


  1. 11:03

  2. 09:03

  3. 17:43

  4. 17:25

  5. 16:55

  6. 16:39

  7. 16:12

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel