• IT-Karriere:
  • Services:

Apple Pay und Google Pay: Ebay Deutschland beginnt Austausch von Paypal

Paypal wird als wichtigster Zahlungsabwickler bei Ebay Deutschland ausgetauscht. Doch der neue Partner, das niederländische Unternehmen Adyen, agiert im Hintergrund. Offiziell kassiert Ebay, neu hinzu kommen Apple Pay und Google Pay.

Artikel veröffentlicht am ,
Zahlungsabwickler Adyen
Zahlungsabwickler Adyen (Bild: Adyen)

Ebay Deutschland beginnt Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler abzulösen. Wie die Handelsplattform am 30. August 2019 bekanntgab, hat Ebay damit begonnen, erste Verkäufer wegen Apple Pay und Google Pay als neue Zahlungsabwicklungen anzusprechen. "Ebay plant diesen Übergang für die zweite Septemberhälfte 2019", hieß es von dem Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

Diese Verkäufer gehörten zu den Ersten, die Auszahlungen direkt auf ihr Bankkonto erhalten. Verkäufer erhielten zur Förderung der neuen Zahlungsabwicklung "einen besonders attraktiven Zahlungsbearbeitungs-Tarif für die Einführungsphase".

Ebay gab im Januar 2018 bekannt, Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler auszutauschen. Ersetzt werde Paypal Mitte 2020 durch das niederländische Unternehmen Adyen. Seit 2017 verfügt Adyen über eine europäische Banklizenz. Nutzer sollen weiterhin Paypal als Bezahlungsoption nutzen können, mindestens bis 2023.

Adyen werde Paypal nach Unternehmensangaben nicht ersetzen, erklärte das Unternehmen am Freitag. Ebay habe eine Vereinbarung mit Adyen getroffen, die das Unternehmen zum wichtigsten Partner bei der neuen Zahlungsabwicklung mache. Bei der Abwicklung werde Adyen selbst aber nicht sichtbar, sondern Ebay stehe im Mittelpunkt. Paypal werde aber eine Zahlungsoption bleiben.

Ebay erklärte am 30. September 2014, Paypal als ein unabhängiges Unternehmen auszugründen.

Paypal will in Berlin kurzfristig 309 von derzeit 355 Stellen abbauen. Das berichtete die Gewerkschaft Verdi im Juni 2019. Dies entspricht einem Anteil von etwas mehr als 87 Prozent der aktuell Beschäftigten. Auch am Standort von Paypal Deutschland in Dreilinden fanden Umstrukturierungen statt. Dort war es im Jahr 2010 schon einmal zu Massenentlassungen gekommen. Seit der Abspaltung Paypals vom Mutterkonzern Ebay im Jahr 2015 existiert dort aber kein Betriebsrat mehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Peter Brülls 03. Sep 2019

Meh. Bei Betrugsfällen durch den Händler halten sich Banken schön raus. Insbesondere...

meinoriginaluse... 02. Sep 2019

Was auch immer du damit meinst, aber PayPal war bei mir seit jeher Lastschrift. Der...

Peter Brülls 02. Sep 2019

Darum das Ablegen. Hinterherrennen geht in der Tat nicht, weil 1 Hansel unter 10...

WalterWhite 31. Aug 2019

... Der ja nicht geplant ist, da wir nicht an Alu Hut Geschichten glauben? :D


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    •  /