Abo
  • Services:
Anzeige
Prangt auf der Rückseite von Macbooks künftig eine Solarzelle?
Prangt auf der Rückseite von Macbooks künftig eine Solarzelle? (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Apple-Patent Solardeckel mit Touchpad für das Macbook

Ein neues Apple-Patent zeigt, wie ein ungewöhnlicher Touchscreen für Macbooks realisiert werden könnte. Die Außenseite des Notebookdeckels verfügt über eine Solarzelle nebst Touchsensoren und einem zweiten Bildschirm.

Anzeige

Apple hat in den USA ein Patent für einen Notebookdeckel erhalten, der nicht nur mit einer Solarzelle den Akku des Geräts laden, sondern auch als zweites Display mit Touchscreen arbeiten kann. Die Glasoberfläche wird durch das Anlegen einer Spannung durchsichtig und gibt die Sicht auf die Solarzelle frei. Dieses elektrochrome Glas gibt es bereits in Form von Sonnenschutz oder Sichtschutz beispielsweise im Kfz-Bau oder für Trennwände in Büros.

Dazu kommt ein kleines zweites Display sowie einige Touchsensoren. Auf dem Außendisplay könnten bei geschlossenem Deckel Statusinformationen und Updates eingeblendet werden. Solche Informationen zeigt Mac OS X 10.9 in der Nachrichtenzentrale an.

Über die Touchsensoren könnte die Medienwiedergabe gesteuert oder ein Kennwort eingegeben werden. Auch als zusätzliches Eingabegerät bei geöffnetem Deckel ließen sich die Sensoren je nach Programm einsetzen.

Apple hatte das Patent Nr. 8,638,549 im Jahr 2010 eingereicht. In diesem Jahr hatte Steve Jobs während einer Präsentation die These vertreten, dass Touchscreens bei Notebooks nicht funktionieren würden, weil der Anwender nach kurzer Zeit lahme Arme bekommen würde. Dabei ging es allerdings um einen Touchscreen auf der Vorderseite. Offensichtlich hatte die Patentabteilung von Apple ganz andere Pläne verfolgt.

Ob die Erfindung jemals in ein konkretes Produkt mündet, ist aus der Patenterteilung nicht erkennbar. Eine Vielzahl von Ideen aus Patenten wird niemals umgesetzt.


eye home zur Startseite
the_spacewürm 30. Jan 2014

Da ja außer dem stromerzeugenden Teil noch ein Display und Bedienelement vorhanden sein...

Stereo 29. Jan 2014

Ach, du meinst Samsung ist ein Opfer von Apple?

hackCrack 29. Jan 2014

Gerade beim laptop finde ich dass glas ein no-go ist. Alu ist da wesentlich sinnvoller...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mavi Europe AG, Heusenstamm
  2. Ebner & Spiegel GmbH, Ulm
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 42,99€
  3. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Daimler

    Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie

  2. Spielentwickler

    Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt

  3. Kontrollzentrum

    Drei Finger und das iPhone stürzt ab

  4. Supercharger

    Tesla will Ladestationsnetzwerk verdoppeln

  5. Internet of Things

    Bricker Bot soll 2 Millionen IoT-Geräte zerstört haben

  6. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  7. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  8. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  9. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  10. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test: Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test
Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
  1. Miix 720 Lenovos High-End-Detachable ist ab 1.200 Euro erhältlich
  2. Lenovo Händler nennt Details des Moto G5
  3. Miix 320 Daten zu Lenovos neuem 2-in-1 vorab veröffentlicht

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

Ryzen 5 1600X im Test: Der fast perfekte Desktop-Allrounder
Ryzen 5 1600X im Test
Der fast perfekte Desktop-Allrounder
  1. UEFI-Update Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
  2. RAM-Overclocking getestet Ryzen profitiert von DDR4-3200 und Dual Rank
  3. Ryzen 5 1500X im Test AMD macht Intels Vierkernern mächtig Konkurrenz

  1. Re: Quanten halbieren "lediglich" die Schlüssellänge

    Apfelbrot | 07:55

  2. ECOSPEED

    Pjörn | 07:54

  3. Zwiegespalten: Zerstörung = Fortschritt?

    LewxX | 07:53

  4. Re: Caspar untersagte Facebook...

    win.ini | 07:51

  5. Re: Ein Gesetz muss her...

    hyperlord | 07:51


  1. 08:04

  2. 07:55

  3. 07:37

  4. 07:28

  5. 07:00

  6. 19:00

  7. 18:44

  8. 18:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel