Abo
  • Services:
Anzeige
US-Patentantrag 9488488
US-Patentantrag 9488488 (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Apple-Patent: iPhone-Kamera soll Touristen zum Ziel führen

US-Patentantrag 9488488
US-Patentantrag 9488488 (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Apple hat eine Idee entwickelt, um die iPhone-Kamera zum Hilfsmittel für Urlauber zu machen. Ein Patent, das Apple zugesprochen wurde, beschreibt ein Augmented-Reality-System, bei dem Navigationspfeile und Hinweise auf Sehenswürdigkeiten direkt ins Kamerabild eingeblendet werden.

Pokémon Go dürfte für viele Anwender die erste Erfahrung mit Augmented Reality (AR) gewesen sein, doch die Technik lässt sich auch für weniger spielerische Dinge nutzen: zum Navigieren durch fremde Gegenden.

Anzeige

Die Abstraktion gängiger Navigationssoftware lässt Fußgänger gelegentlich verzweifeln. Ihnen fehlt der konkrete Bezugspunkt zur Realität. Apples Idee dazu: dem Nutzer die Richtung zeigen, indem Richtungspfeile ins Kamerabild eingeblendet werden. Das Unternehmen hat sich die Idee patentieren lassen. Das US-Patentamt brauchte knapp sieben Jahre, um den Patentantrag zu prüfen.

Mit der Technik könnten vor allem Sehenswürdigkeiten in der Umgebung hervorgehoben werden, nach denen der Nutzer zuvor gesucht hat. Er kann bei Bedarf Informationen zu Gebäuden, Landschaften und vielem mehr abrufen, wenn er die Kamera entsprechend ausrichtet. Vor allem aber soll er zu seinen Zielen geleitet werden, was durch Richtungspfeile im Kamerabild geschieht. Ob sich der Fußgänger bei dieser Art von Navigation sicher durch den Straßenverkehr bewegen kann, steht auf einem anderen Blatt.

Damit das System funktioniert, muss die App den Standort per GPS und die Ausrichtung des Smartphones mit dem Kompass ermitteln. Auch die Kameraneigung muss berücksichtigt werden, damit die Einblendung der Hinweise korrekt erfolgen kann.

Im Mai 2015 hatte Apple bereits das Münchner Unternehmen Metaio gekauft, das sich auf Augmented Reality (AR) spezialisiert hat. Damals hieß es, dass Apple möglicherweise AR-Lösungen in Apple Maps unter iOS 9 einbauen wolle. Daraus wurde bekanntlich nichts und auch in iOS 10 fehlt eine derartige Funktion noch.

Apple-Chef Tim Cook hatte Anfang Oktober 2016 auf einer Technologie-Konferenz in Utah betont, dass die Zukunft für die Branche AR heißt. Es gebe aber noch größere technische Hürden zu überwinden, bis diese Technik zum Mainstream werde, so Cook.


eye home zur Startseite
Teebecher 10. Nov 2016

Schauder, meine Mutter und ein Kumpel hatten Kontaktlinsen, ich fand das immer schon...

eskimo 10. Nov 2016

die Technik dazu gabs schon 2006, ist zwar nicht mehr online, aber im Archiv: https...

DooMRunneR 10. Nov 2016

Genau das dachte ich mir auch. Hatte Wikitude schon auf meinem G1.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH, Schwerin
  3. DIEFFENBACHER GMBH Maschinen- und Anlagenbau, Eppingen
  4. T-Systems International GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080

Folgen Sie uns
       


  1. Prepaid

    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

  2. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  3. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

  4. AMD Ryzen 7

    AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

  5. Elektroauto

    Der Smart wird elektrisch - erhältlich ab 21.940 Euro

  6. Smartphone

    Samsung stellt Prozessor für Galaxy S8 vor

  7. 5 GHz

    T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  8. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  9. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  10. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: Chipsatz und Treiber

    RicoBrassers | 12:40

  2. Re: ECC unterstützt!

    bernstein | 12:39

  3. Re: Erfahrungsbericht aus der echten Praxis...

    wbemtest | 12:39

  4. Re: Alternative Fakten?

    weberval | 12:38

  5. Müllskills

    MeinSenf | 12:38


  1. 12:38

  2. 12:08

  3. 12:00

  4. 11:46

  5. 11:31

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel