Abo
  • Services:
Anzeige
Bekommt Apples neues iPhone ein gekrümmtes Display?
Bekommt Apples neues iPhone ein gekrümmtes Display? (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Apple-Patent Gekrümmte Touch-Sensoren für ein gewölbtes iPhone

Apple hat in den USA ein Patent für eine Fertigungstechnik von gekrümmten Touch-Sensoren zugesprochen bekommen. Sowohl der eigentliche Sensor als auch die schützende Oberfläche werden dabei durch Hitze gewölbt.

Anzeige

In dem Produktionsverfahren, das Apple in den USA patentieren lassen hat (8,603,574), werden Touch-Sensoren zunächst als Rohling mit leitender Dünnfilmschicht und dem Deckmaterial in flacher Form hergestellt. Durch gezielte Wärmebehandlung wird nicht nur die Oberfläche in einem definierten Maß gekrümmt, sondern auch eine größere Härte erzielt. Diese Wärmebehandlung wird als Annealing (Ausheilen) bezeichnet.

  • US-Patent 8,603,574 (Bild: US-Patent- und Markenamt)
  • US-Patent 8,603,574 (Bild: US-Patent- und Markenamt)
US-Patent 8,603,574 (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Diese aufwendige Produktionsweise hat ihren Grund. Nur bei gleichbleibendem Abstand von Sensoroberfläche zum Deckmaterial ist gewährleistet, dass auch an den Rändern die Kontaktfläche genauso empfindlich ist wie in der Mitte.

Ob Apple dieses Verfahren in der Praxis einsetzen wird, ist aus dem reinen Patentprozedere nicht herauszulesen. Schon vor einiger Zeit machten Gerüchte die Runde, nach denen Apple beim iPhone 6 eine gekrümmte Oberfläche verwenden will. Mit dem Galaxy Round hat Samsung ein entsprechendes Gerät im Angebot, während LG auf das G-Flex setzt.

Apples Konkurrenten haben teilweise schon Smartphones mit gekrümmten Bildschirmen im Angebot. Den Patentantrag hatte Apple schon im November 2010 eingereicht.


eye home zur Startseite
ustas04 12. Dez 2013

War es nicht die Konkurrenz aus Südkorea die abgestraft wurde weil sie Apple...

YoungManKlaus 11. Dez 2013

naja, wenn das produktionsverfahren ist dass man was anwärmt und dann biegt ist trotzdem...

Anonymer Nutzer 11. Dez 2013

da würde das ja auch sinn machen ... im gegensatz zu dem smartphone-blödsinn von lg und...

nykiel.marek 11. Dez 2013

Es bremst eher die kleinen Firmen, die sich weder das Patentieren von jeder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ifm electronic gmbh, Tettnang, Essen
  2. über Hays AG, Bonn
  3. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Köln, Frankfurt, Hamburg, Wolfsburg, München
  4. DEKRA SE, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 509,85€
  2. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Auch für RC-Helikopter?

    m9898 | 00:36

  2. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    Vaako | 00:33

  3. Re: Was wurde eigentlich aus dem HDMI-In?

    Hellsingexe | 00:30

  4. Re: Schade, einfach zu groß und keine Hardware...

    andreastetkov | 00:27

  5. Re: Einzige Anwendung für Gear VR...

    PocketIsland | 00:21


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel