• IT-Karriere:
  • Services:

Apple: Neue iPads und ein Bluetooth-Gerät registriert

Apple hat beim chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologien pflichtgemäß neue iPad-Modelle und ein neues Bluetooth-Gerät registriert. Das deutet auf eine baldige Veröffentlichung hin.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple plant angeblich neue iPads für Oktober 2018.
Apple plant angeblich neue iPads für Oktober 2018. (Bild: Andreas Donath)

Noch in diesem Jahr dürfte Apple neue iPads und eventuell auch einen neuen Apple Pencil vorstellen. Ein deutliches Indiz dafür ist die Registrierung neuer Modelle bei der Regulierungsbehörde in China, wie die indische Webseite für Produktvergleiche Mysmartprice berichtet. Welche Modelle genau erscheinen werden und welche Spezifikationen sie haben, lässt sich auf den Anmeldungen allerdings nicht ablesen.

Stellenmarkt
  1. BROCKHAUS AG, Lünen
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Apple hat in China die iPad-Modellnummern A1876, A1980 und A1993 registriert. Diese Modellnummern entsprechen denen, die Apple im Juli 2018 bei der eurasischen Wirtschaftskommission eingereicht hat. Eine Ausnahme bildet das Modell A1993, das in der früheren Anmeldung nicht auftauchte. Ob es sich hierbei um eine Abwandlung für China oder um ein gänzlich neues Modell handelt, ist nicht bekannt.

Gerüchteweise will Apple wie in den Vorjahren noch im Oktober 2018 im Rahmen einer Veranstaltung neue Macs und neue iPads präsentieren. Eine offizielle Einladung gibt es aber noch nicht.

Die neuen iPad Pro-Modelle könnten Gerüchten zufolge mit der Gesichtserkennung Face ID ausgerüstet sein, die bisher nur bei den iPhones genutzt wurde. Auch ein USB-C-Anschluss mit 4K-Videoausgabe soll eingebaut sein.

Das neu in China angemeldete Bluetooth-Gerät, von dem es keine weiteren Spezifikationen außer der Modellnummer A2051 gibt, könnte ein neuer Apple Pencil sein. Was dieser kann, ist nicht bekannt.

Es wird erwartet, dass Apple neben neuen iPads auch neue iMacs, einen überarbeiteten Mac Mini und einen neuen Mac Pro zeigt, doch dabei handelt es sich ebenfalls nur um Gerüchte.

Auch zu diesem Thema:

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21€
  2. 4,99€
  3. 6,50€

jo-1 14. Okt 2018

Für mich am Tag der Vorstellung schon ;-) Freu mich drauf!

jo-1 14. Okt 2018

1 TB Flash wäre nett - quasi als Backup Computer zum rMBP 13 Dünner, leichter und...

HeroFeat 12. Okt 2018

Und selbst wenn die Kopplung drahtlos ist lädt man den aktuellen Apple Pencil auf indem...

Metalyzed 12. Okt 2018

Oder um sich zu beschweren, wenn nach dem iOS Update mal wieder alle seine EigenenDatei...


Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /