Abo
  • Services:
Anzeige
iTunes
iTunes (Bild: Apple)

Apple: Mitteilungszentrale erhält iTunes-Widget

iTunes
iTunes (Bild: Apple)

Apple hat iTunes 12.1 veröffentlicht. Die neue Software bietet unter OS X ein Widget für die Mitteilungszentrale. So kann die Medienwiedergabe von dort aus gesteuert und sogar Musik gekauft werden.

Anzeige

Apples Update auf iTunes 12.1 soll die Synchronisationsfunktion zwischen Desktop und iOS-Geräten zuverlässiger machen und enthält ein Widget für die systemweite Mitteilungszentrale von OS X. Die Musikwiedergabe kann damit gesteuert werden, ohne dass iTunes selbst geöffnet werden muss. Läuft iTunes Radio, kann der Nutzer sogar Musikstücke aus der Mitteilungszentrale heraus kaufen, die gerade laufen.

Apple hat in iTunes 12.1 zudem einen Präsentationsmodus integriert, der den Anwender durch die neuen Funktionen des Programms führt.

Itunes 12.1 kann über die Updatefunktion des Betriebssystems eingespielt werden.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 30. Jan 2015

Ich benutze bei Windows seit einer Weile die Musikverwaltungssoftware "Music Collector...

b1nary 30. Jan 2015

Noch nie gehört sowas!

Pete Sabacker 30. Jan 2015

Was ist das denn? Ein Stück Plutonium! Und was macht es? Es strahlt!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. IFA Group, Haldensleben
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Tja, der Markt regelt das schon

    bombinho | 23:27

  2. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    bombinho | 23:22

  3. !TOP News! Eisberge sind schlecht fuer die Titanic

    zonk | 23:18

  4. Re: es gibt nur keine gute? :p

    Neuro-Chef | 23:14

  5. Re: Ich brauche kein Volumen

    Crunchy_Nuts | 23:12


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel