Abo
  • Services:

Apple: MacOS Sierra 10.12.4 und iOS 10.3 im öffentlichen Betatest

Apple hat für alle testbereiten Nutzer iOS 10.3 und MacOS Sierra 10.12.4 Beta 1 veröffentlicht. Wer mitmachen will, kann sich beim Apple-Seed-Programm kostenlos anmelden.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Betriebssysteme zum Ausprobieren.
Neue Betriebssysteme zum Ausprobieren. (Bild: Apple)

IOS 10.3 und MacOS Sierra 10.12.4 sind jeweils in der Beta 1 für Teilnehmer des kostenlosen Testprogramms von Apple erhältlich. IOS 10.3 Beta 1 war vorher zahlenden Entwicklern vorbehalten und unterstützt mit der Funktion "Mein iPhone suchen" die Suche nach den Ohrhörern Airpods. Die Airpods geben dann ein hörbares Geräusch von sich, falls sie noch mit einem iOS-Gerät gekoppelt sind. Wenn nicht, zeigt iCloud.com den Ort an, an dem beide zuletzt verbunden waren.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Auch ein neuer Media Query im Browser Safari ist dazu gekommen, mit dem Webentwickler auf Wunsch eine alternative Website-Optik anzeigen können, falls der Nutzer keine animierten Inhalte wünscht. Eine weitere wichtige Neuerung ist die Einführung des Dateisystems Apple File System (APFS), das die Datenintegrität und -sicherheit verbessern soll. Außerdem wurde die Unterstützung für Homekit-Schalter eingebaut..

Mit der ersten Beta von MacOS Sierra 10.12.4 kommt der Blaulichtfilter von iOS auch auf den Desktop. Der Blaulichtfilter schaltet sich nachts automatisch ein und macht die Farbabstimmung wärmer. Auch diese Beta kann nun von Teilnehmern des Apple-Seed-Programms bezogen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 164,90€ + Versand

lostname 27. Jan 2017

Das würde ich auch begrüssen. Nicht unbedingt wegen des Aussehens, sondern wegen der...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /