Abo
  • Services:
Anzeige
MacOS Sierra 10.12.2 ist da.
MacOS Sierra 10.12.2 ist da. (Bild: Apple)

Apple: MacOS Sierra 10.12.2 löscht Akkulaufzeitanzeige auf Macbooks

MacOS Sierra 10.12.2 ist da.
MacOS Sierra 10.12.2 ist da. (Bild: Apple)

Apple hat mit MacOS Sierra 10.12.2 ein Update für sein Betriebssystem vorgestellt, das Grafikfehler beim neuen Macbook Pro beheben soll. Nun wird indes die verbleibende Akkulaufzeit nicht mehr angezeigt.

MacOS Sierra 10.12.2 ist ein Wartungsupdate für das Apple-Betriebssystem, das Probleme des neuen Macbook Pro beseitigen soll. Dazu zählen Grafikprobleme, die sich in flimmernden Displays mit Fehlfarben und Artefakten zeigen. Bei einigen Geräten war der Systemintegritätsschutz SIP abgeschaltet.

Anzeige

Einige Nutzer beschwerten sich auch über stark variierende Angaben bei der Akkulaufzeit, was für Apple möglicherweise der Grund war, die Restlaufzeit nicht mehr in der Menüleiste anzuzeigen. Nur die Prozentangabe bleibt. Die Information kann im Aktivitätsmonitor weiterhin eingesehen werden. Ob die Akkulaufzeit der Notebooks verbessert werden konnte, geht aus den Release-Notes von Apple nicht hervor.

Von der Touch Bar können mit MacOS Sierra 10.12.2 nun Screenshots angefertigt werden. Dazu muss der Nutzer Shift+CMD+6 drücken. MacOS Sierra 10.12.2 bietet zudem Unterstützung für Rohdatenformate diverser neuer Digitalkameras, darunter auch die von Canons EOS 5D Mark IV.

Apple will außerdem die Zuverlässigkeit der Auto-Unlock-Funktion mit der Apple Watch verbessert haben. Das Zusammenspiel mit dem E-Mailprogramm Mail und Exchange-Konten soll optimiert worden sein.

MacOS Sierra 10.12.2 bietet zudem wie iOS und WatchOS knapp 100 neue Emojis. Einige ältere Emojis wurden optisch überarbeitet und an den neuen Grafikstil angepasst.

Die vollständige Liste aller Änderungen und Sicherheitsupdates hat Apple online veröffentlicht. MacOS Sierra 10.12.2 kann über den Mac App Store installiert werden.


eye home zur Startseite
_Pluto1010_ 15. Dez 2016

Dann solltest du aber bereit sein für Softwareupdates auch separat zu zahlen oder sehr...

hyperlord 14. Dez 2016

Ok, aber es bleibt dabei: ohne Adapter kann man nicht einmal so etwas triviales wie eine...

hyperlord 14. Dez 2016

Ja sicher, das S7 hat einen Klinkenanschluß und ist wasserdicht. Wenn Samsung im S8 den...

thunderbird487 14. Dez 2016

Golem sollte das "für Profis" weggeben, da sie die Emojis nicht anzeigen kann.... ;-)

thunderbird487 14. Dez 2016

**** Warum kann mein 2015 MacBook die Akkulaufzeit zirka 10 Minuten genau berechnen und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Hauni Primary GmbH, Schwarzenbek
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 8,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. (-38%) 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HP Elite Slice im Kurztest

    So müsste ein Mac Mini aussehen!

  2. Neuralink

    Elon Musk will Gehirn-Computer-Schnittstellen entwickeln

  3. Neue Rotorblätter

    Hubschrauber könnten bald viel leiser fliegen

  4. Microsofts Project Torino

    Programmieren für sehbehinderte Kinder

  5. Activision

    Mehr als Hinweise auf Destiny 2 und neues Call of Duty 14

  6. Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt scheitert im Praxistest

  7. WLAN-Störerhaftung

    Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?

  8. Pannen-Smartphone

    Samsung will Galaxy Note 7 zurückbringen

  9. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2

    Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

  10. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken
  2. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  3. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Das mit dem X-Fach überschreiben glaub ich...

    theonlyone | 12:06

  2. Re: RFID

    Helites | 12:06

  3. Re: Speichermanagement wieder intakt?

    rockero | 12:06

  4. Re: wenn weniger als etwa 20 Kunden im Laden sind....

    DerKopiererxS | 12:06

  5. Re: Mit austauschbarem Akku wäre das nicht...

    Carlo Escobar | 12:05


  1. 12:02

  2. 11:51

  3. 11:46

  4. 11:35

  5. 10:15

  6. 09:45

  7. 09:30

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel