Abo
  • Services:
Anzeige
MacOS High Sierra 10.13.1 ist da.
MacOS High Sierra 10.13.1 ist da. (Bild: Placeit/Apple)

Apple: MacOS High Sierra 10.13.1 ist fertig

MacOS High Sierra 10.13.1 ist da.
MacOS High Sierra 10.13.1 ist da. (Bild: Placeit/Apple)

Apple hat neben iOS 11.1, WatchOS 4.1 und TVOS 11.1 auch ein Update für MacOS High Sierra veröffentlicht, das einige kleine Fehler behebt und viele neue Emojis mitbringt.

MacOS High Sierra 10.13.1 steht als Update im Mac App Store und auf der Apple-Website zum Download zur Verfügung. Das Update bringt zahlreiche neue Unicode-10-Emojis mit, darunter Symbole wie ein Kuchen, eine Brezel, ein Vampir, ein Gehirn, ein Zebra oder eine Giraffe. Bei menschlichen Gesichtern sind größtenteils mehrere Ethnien verfügbar, auch geschlechtsneutrale Charaktere werden angeboten.

Anzeige

Nach Angaben von Apple behebt MacOS High Sierra 10.13.1 außerdem einen Fehler, bei dem Bluetooth während Apple-Pay-Transaktionen nicht verfügbar war. Apple Pay ist in Deutschland aber nach wie vor nicht nutzbar.

Auch Fehler bei der Nachrichtensynchronisierung von Microsoft Exchange sollen beseitigt worden sein. Die neue Betriebssystemversion soll außerdem ein Problem beheben, durch das Spotlight keine Tastatureingaben mehr akzeptierte. Zudem solle die Zuverlässigkeit des SMB-Drucks erhöht worden sein, heißt es in den Veröffentlichungsnotizen.

Apple hat mit dem Betriebssystemrelease auch zahlreiche Sicherheitslücken geschlossen, die wir in einem gesonderten Artikel behandeln.


eye home zur Startseite
Eheran 01. Nov 2017

Das leer ist nicht ohne Grund in Anführungsstrichen. Es ist (für mich) lächerlich, egal...

Themenstart

Auskenner76 01. Nov 2017

10.13.1 läuft relativ rund.

Themenstart

CaOe 01. Nov 2017

Ist das oben genannte immer wieder bei Neustarts auftretende Problem mal gelöst worden...

Themenstart

HeroFeat 01. Nov 2017

Es ging, wenn man Firefox ins Vollbild gebracht hat und dann erst das Video im Fullscreen...

Themenstart

ve2000 01. Nov 2017

Nun ja, zumindest hat uns der Artikelschreiber eindeutig aufgezeigt, wo denn seine...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker KG, Bielefeld
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. über Hays AG, Hessen
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit...

    forenuser | 04:42

  2. Re: Ja, weil viel zu teuer

    forenuser | 04:33

  3. Re: Schnelles WLAN wäre wichtiger

    Gandalf2210 | 04:28

  4. Re: The machine that builds the machine

    Gamma Ray Burst | 03:47

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    Gamma Ray Burst | 03:40


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel