Abo
  • Services:
Anzeige
Apple spart Strom, wo es nur geht.
Apple spart Strom, wo es nur geht. (Bild: 9to5Mac)

Apple: MacOS 10.12.3 warnt vor hohem Display-Energiebedarf

Apple spart Strom, wo es nur geht.
Apple spart Strom, wo es nur geht. (Bild: 9to5Mac)

In die aktuelle Beta MacOS 10.12.3 hat Apple eine Energiesparfunktion integriert, die bei hoher Displayhelligkeit vor kurzen Akkulaufzeiten warnt. Wer will, kann mit einem Klick die Helligkeit senken. Kurz zuvor hatte Apple die Prognose für die Restlaufzeit aus MacOS verbannt.

Nachdem Apples neues Macbook Pro wegen angeblich zu kurzer Akkulaufzeiten in die Kritik geriet, hat Apple zuerst die Laufzeitprognose aus MacOS entfernt und mit Testern der Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports geklärt, wie es zu den stark schwankenden Laufzeiten in deren Tests kam. Dabei wurde ein Bug im Betriebssystem entdeckt, der dafür verantwortlich war.

Anzeige

In der Beta 4 von MacOS 10.12.3 hat Apple abermals im Bereich Akkulaufzeit etwas verändert. Ein neuer Eintrag warnt vor zu hell eingestellten Notebook-Displays und deren Auswirkung auf die Laufzeit. Bisher hatte Apple an dieser Stelle nur vor Apps gewarnt, die übermäßig viel Energie benötigen. Ein Klick auf die Display-Helligkeitswarnung macht den Monitor etwas dunkler. 9to5Mac berichtet, dass die Warnung erst bei 80-prozentiger Helligkeit aktiviert wird. Beim Anklicken wird die Helligkeit unter diesen Wert gestellt.

MacOS 10.12.3 Beta 4 wird an zahlende Entwickler und Teilnehmer des kostenlosen Testprogramms Apple Seed verteilt. Wann die finale Version erscheint, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
registrierungen... 18. Jan 2017

http://bfy.tw/9Xgr Dann nimm halt einen der x Beiträge dazu, meine Güte. Genaueres hab...

DeathMD 17. Jan 2017

Er wollte damit nur sagen, dass in seiner "Apple ist so super toll fancy, andere...

JarJarThomas 17. Jan 2017

Die Restlaufzeit ist in der Praxis wirklich irrelevant. Weil moderne CPU und GPU so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WSW mobil GmbH, Wuppertal
  2. Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Ebner & Spiegel GmbH, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  2. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  3. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  4. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  5. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  6. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  7. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  8. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  9. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  10. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test: Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test
Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
  1. Miix 720 Lenovos High-End-Detachable ist ab 1.200 Euro erhältlich
  2. Lenovo Händler nennt Details des Moto G5
  3. Miix 320 Daten zu Lenovos neuem 2-in-1 vorab veröffentlicht

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

Ryzen 5 1600X im Test: Der fast perfekte Desktop-Allrounder
Ryzen 5 1600X im Test
Der fast perfekte Desktop-Allrounder
  1. UEFI-Update Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
  2. RAM-Overclocking getestet Ryzen profitiert von DDR4-3200 und Dual Rank
  3. Ryzen 5 1500X im Test AMD macht Intels Vierkernern mächtig Konkurrenz

  1. Re: Bildrate nicht bedeutsam?

    marcelpape | 20:02

  2. Re: Humble Mobile Bundle

    RLYFGT | 20:00

  3. Re: Tesla 3 kostet knapp 35.000, EXKLUSIVE Prämie

    ArcherV | 19:49

  4. Re: ...bringt diese oft wiederholte Darstellung...

    nille02 | 19:49

  5. Re: "Bereitschaft, die Netze freiwillig zu...

    Faksimile | 19:45


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel